Gehörnte Neuentdeckung

Entdeckt wurde diese Krötenechse (Phrynosoma) im Süden Mexikos. Eine geschuppte Rückenhaut und ausgeprägte Hörner auf der Stirn unterscheiden sie von bisher bekannten Arten. Um zu beweisen, dass es sich wirklich um eine neue Art handelt, verglichen Forscher die DNA mit neuen DNA-Proben aller bisher bekannten Phrynosoma Spezies. Die Ergebnisse sind nachzulesen in: "A New Species of Horned Lizard (Genus Phrynosoma) from Guerrero, México, with an Updated Multilocus Phylogeny" by Nieto-Montes de Oca et al. in Herpetologica 70.2 (2014).

Foto aus Guerrero, Mexiko

Reload-Capcha neu laden Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe