Hochzeit in Blau

Tausende von Moorfröschen (Rana arvalis) gehen jedes Jahr im April auf gefährliche Wanderschaft, um ihre Laichplätze aufzusuchen. Zur Brautschau putzen sie sich dann festlich heraus: Für wenige Tage verfärben sich die Männchen und tragen statt des sonst unscheinbaren Braun ein leuchtend blaues Hochzeitskleid. In Deutschland ist die Wanderung der blauen Frösche in Moorgebieten wie beispielsweise dem Ribnitz-Müritzer Moor zu beobachten.

Foto: GlowImages

Reload-Capcha neu laden Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der italienische Ökologe und Insektenforscher Gianumberto Accinelli erklärt Dominoeffekte in der Natur kindgerecht und mit einer Prise Humor. Sein Sachbuch ist Wissensbuch des Jahres 2017 in der Kategorie Perspektive.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe