Bücher Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Bücher

Pedro Barceló

Impressionen zur Antike

Um in der beachtlichen Zahl von Gesamtdarstellungen der antiken Geschichte noch Aufmerksamkeit zu finden, bedarf es in erster Linie einer überzeugenden Konzeption. Der spanisch-deutsche Althistoriker Pedro Barceló hat sich gegen einen chronologischen Bericht und für ein eher mosaikartiges... mehr

Tim Blanning

Friedrich der Große in neuer Sicht

Tim Blannings 2015 in Großbritannien im Verlag Allen Lane erschienene Biographie Friedrichs II. von Preußen, des Großen, liegt nun auch in deutscher Übersetzung vor. Es ist eine wichtige Lebensbeschreibung des Königs, eine Biographie für unsere Zeit, die durchaus dazu geeignet ist, jene von... mehr

Friederike Hausmann

Die Papsttochter

Der Untertitel „Glanz und Gewalt“ ist eine letzte Hommage an einen bizarren Mythos, der mit dieser lesenswerten Biographie über Lucrezia Borgia endgültig verabschiedet wird: Gewalt ist zwar Strategie und Markenzeichen des Borgia-Papstes Alexander VI. und seines Sohns Cesare, nicht jedoch... mehr

Sabine Müller

Atemberaubender Eroberer

Alexander der Große ist so bedeutend, dass es keiner Begründung bedarf, wenn ein stattlicher Band über den Makedonen aus der Feder der Marburger Althistorikerin Sabine Müller erscheint. Müller ist ausgewiesene Kennerin des Hellenismus und hat vor allem zum makedonischen Herrscherhaus der... mehr

Bücher

Alle nackt

Greta Thunberg, vor einigen Monaten noch eine unbekannte schwedische Schülerin mit Asperger-Autismus, legte einen der kometenhaftesten und unwahrscheinlichsten Aufstiege zur Weltberühmtheit hin. Dezember: UN-Klimakonferenz. Januar: Weltwirtschaftsforum. April: Audienz beim Papst. Star-Gast auf... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

To|rus  〈m.; –s, To|ri〉 Rotationsfläche, die durch Drehung eines Kreises um eine außerhalb von ihm verlaufende, mit ihm in einer Ebene liegende Achse entsteht; Sy Kreiswulst ... mehr

Ges|so|pain|ting  〈[dsopntın] n. 15; Mal.〉 eine Maltechnik, Verbindung aus Flachrelief u. Malerei, Gipsmalerei [engl., ”Gipsmalerei“]

phy|sisch  〈Adj.〉 die Physis betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend, körperlich, natürlich, in der Natur begründet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige