Bücher Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Bücher

Bücher Filme und Hörbücher

Lügendetektordoppel

Er wollte nicht immer der Grantler sein. Und so war der Plan des österreichischen Regisseurs Werner Boote nach seinem ebenso erfolgreichen wie düsteren Dokumentarfilm „Plastic Planet“, nun einmal die sonnigen Seiten der Weltwirtschaft zu zeigen: jene Konzerne, die nachhaltig und fair... mehr

Peter Korneffel

Leben und Wirken der Gebrüder Humboldt

Der Naturforscher Alexander von Humboldt und der Staatsmann und Bildungsreformer Wilhelm von Humboldt haben Wissenschaft und Gesellschaft im 19. Jahrhundert stark geprägt. Ihrem Wirken in und ihrem Einfluss auf Berlin widmet sich der Journalist Peter Korneffel in seinem Band „Die Humboldts in... mehr

Bücher

Harpunen mit Nesselgift

Quallen sind rätselhafte Wesen, die eine australische Biologin in ihrem reich bebilderten Buch vorstellt. Vor allem das Gift beeindruckt, das die Nesseltiere wie mit winzigen Harpunen verschießen.... mehr

Gerd Koenen

Weltgeschichte des Kommunismus

Einen großen Bogen spannt Gerd Koenen mit seinem neuen Buch, das sich der Geschichte des Kommunismus widmet. Er beginnt bei der „Alten Welt des Kommunismus“, bei Urgemeinschaften und Stämmen, fahndet im Gilgamesch-Epos ebenso wie bei Platon oder in den christlichen Endzeitvisionen nach... mehr

Thomas Steinfeld

Kernbegriffe der Theorie

Statt fertiger Glaubenssätze ist für den Journalisten der „Süddeutschen Zeitung“ Thomas Steinfeld das Werk von Marx durch ständiges Revidieren, Umformulieren, neu Denken gekennzeichnet; es zeuge von der Arbeit eines „rastlosen Intellektuellen“. Dessen Theorien weisen auch für Steinfeld... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Folgen Sie natur.de

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Play–back  auch:  Play|back  〈[plbæk] n. 15; Film, TV〉 1 nachträgliche Abstimmung der Bildstreifen mit der bereits vorliegenden Tonaufzeichnung ... mehr

♦ Nu|cle|o|tid  〈n. 11; Biochem.〉 = Nukleotid

♦ Die Buchstabenfolge nu|cl… kann in Fremdwörtern auch nuc|l… getrennt werden.

Ka|li|um|aze|tat  〈n. 11〉 in der Medizin als Diuretikum u. in der Fotografie als feuchtigkeitsentziehendes Mittel verwendetes Kaliumsalz der Essigsäure; oV 〈fachsprachl.〉 Kaliumacetat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige