Erde & Weltall

Pflanzenfresser-Dinos genossen Krabben-Beilage

Eine Untersuchung fossiler Geschäftchen von Entenschnabelsauriern belegt: Die eigentlich als Vegetarier geltenden Dinos futterten auch gerne mal Krebstiere, um sich möglicherweise gezielt mit zusätzlichem Eiweiß zu versorgen. weiter

Extragalaktische Extrem-Strahlung

Extragalaktische Extrem-Strahlung

Astronomen haben erstmals herausgefunden, dass die energiereichste kosmische Strahlung höchstwahrscheinlich nicht aus unserer Milchstraße stammt – sie ist extragalaktischen Ursprungs.

weiter
Höllenplanet mit Titan in der Atmosphäre

Höllenplanet mit Titan in der Atmosphäre

Der analytische Blick auf ferne Planeten wird immer schärfer, verdeutlicht eine aktuelle Studie: Astronomen haben Titanoxid in der Atmosphäre eines "Heißen Jupiters" nachgewiesen.

weiter
Klimawandel nagt am

Klimawandel nagt am "dritten Pol"

Die Gletscher in den Hochgebirgen Asiens werden selbst bei Begrenzung der Erwärmung auf 1,5 Grad voraussichtlich ein Drittel ihrer Eismassen verlieren, so die Prognose. Doch bei stärkerem Klimawandel sind die Aussichten noch düsterer.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Salzschwund im Südpolarmeer aufgeklärt

Salzschwund im Südpolarmeer aufgeklärt

Forscher haben herausgefunden, warum der Salzgehalt des Südpolarmeeres seit Jahrzehnten sinkt: Das Meereis ist schuld. Denn das Eis driftet heute schneller nach Norden als früher – und bringt so Süßwasser ins Polarmeer.

weiter
Die wahrscheinlich ältesten Fossilien der Welt

Die wahrscheinlich ältesten Fossilien der Welt

Auf Grönland haben Forscher die möglicherweise ältesten Fossilien der Welt entdeckt. Es handelt sich um Ablagerungen, die bereits vor 3,7 Milliarden Jahren von Mikroben geschaffen worden sein könnten.

weiter
Erster Mini-Flugsaurier aus der Kreidezeit

Erster Mini-Flugsaurier aus der Kreidezeit

In Kanada haben Paläontologen das Fossil eines ungewöhnlich kleinen Flugsauriers entdeckt. Das Tier hatte eine Flügelspannweite von nur 1,50 Metern. Es belegt, dass solche Mini-Drachen noch vor 77 Millionen Jahren existierten.

weiter
Eine zweite Erde vor unserer Haustür

Eine zweite Erde vor unserer Haustür

Astronomen haben einen potenziellen Erdzwilling um den Stern Proxima Centauri entdeckt – dem nur vier Lichtjahre entfernten nächsten Nachbarn der Sonne.

weiter
Gravitationswellen & Schwarze Löcher im Blick

Gravitationswellen & Schwarze Löcher im Blick

Die Kollision zweier Schwerkraftmonster hat erneut die berühmten Wellen geschlagen: Der kürzlich erfolgte zweite Nachweis von Gravitationswellen befeuert nun die Erforschung der Schwarzen Löcher.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der Autor ist ein brillant schreibender Wissenschaftler, der keinen Zweifel daran lässt, dass Tiere Freude, Liebe, Angst und Eifersucht fühlen und dass sie denken können.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe