Erde & Weltall

Einstein – Sprachkünstler und Gedankenschmied

Die Relativitätstheorie ist die genaueste Theorie in der Geschichte der Menschheit. Umso mehr verwundert es, dass ihre Sprache nicht kompatibel ist mit einer anderen, die Einstein prägte: die Quantenwelt. Ein Buchauszug weiter

Paukenschläge erschüttern die Astronomie

Paukenschläge erschüttern die Astronomie

Das Weltall bebt: In der Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe von bild der wissenschaft erfahren Sie, wie der Nachweis von kollidierenden Neutronensternen die Astrophysik verändert.

weiter
Erst Saugrüssel, dann Blüten

Erst Saugrüssel, dann Blüten

Entgegen bisheriger Annahmen entstanden die ersten Schmetterlinge mit Saugrüssel nicht erst mit der Ausbreitung der Blütenpflanzen. Stattdessen gab es sie schon gut 50 Millionen Jahre früher, wie Fossilfunde nun belegen.

weiter
Mehr Hochwasserschutz nötig

Mehr Hochwasserschutz nötig

Das Hochwasserrisiko steigt, Flüsse treten immer häufiger über die Ufer. Deshalb müssen bis 2040 selbst Länder mit relativ gutem Hochwasserschutz noch kräftig aufstocken – das gilt auch für Deutschland, warnen Forscher.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Hawkings Highlights

Hawkings Highlights

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Wissenschaftler der Gegenwart. bild der wissenschaft fasst anlässlich seines 75. Geburtstags seine zwölf wichtigsten physikalischen und kosmologischen Erkenntnisse zusammen und ordnet sie in die aktuelle Forschungslandschaft ein.

weiter
Wo blitzt es am häufigsten?

Wo blitzt es am häufigsten?

Wo auf dem Globus die meisten Blitze zucken, haben Forscher mit Hilfe von Satellitendaten ausgewertet. Den weltweiten Rekord hält demnach der Lake Maracaibo in Venezuela - das überraschte selbst die Wissenschaftler.

weiter
Wann krochen Dinos aus dem Ei?

Wann krochen Dinos aus dem Ei?

Ein Straußen-Küken schlüpft nach 42 Tagen und ein Mensch braucht bekanntlich neun Monate bis zur Geburt... Doch wie lange dauerte die Inkubationszeit von Dinosaurier-Eiern? Forscher haben es nun ermittelt – mit überraschendem Ergebnis.

weiter
Wie lange das Mars-Wasser sprudelte

Wie lange das Mars-Wasser sprudelte

Er besaß einst flüssiges Wasser – das gilt als gesichert. Doch wie lange gab es entsprechend lebensfreundliche Bedingungen auf dem Mars? Eine Untersuchung von Sedimentstrukturen liefert neue Hinweise, wie lange das Wasser floss.

weiter
Eine Schaltsekunde zum Jahreswechsel

Eine Schaltsekunde zum Jahreswechsel

In diesem Jahr ist die Silvesternacht eine Sekunde länger als sonst. Denn um 23:59:59 Uhr Weltzeit wird eine Schaltsekunde eingefügt. Diese Korrektur bringt Atomuhren und Erdrotation wieder in Gleichtakt.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe