Erde & Weltall

Älteste Pilz-Fossilien entdeckt?

Wieder liefert ein Fossil spannende Einblicke in die früheste Ära des irdischen Lebens: In Südafrika haben Forscher möglicherweise die ältesten bekannten Überreste eines Pilzes entdeckt – sie sind 2,4 Milliarden Jahre alt. weiter

Gravitationslinse mit Supernova

Gravitationslinse mit Supernova

Astronomen haben erstmals eine extrem seltene Konstellation beobachtet: Eine Supernova vom Typ 1a, deren Licht von einer Gravitationslinse verzerrt und verstärkt wird.

weiter
Frühester Dinosaurier-Vetter entdeckt

Frühester Dinosaurier-Vetter entdeckt

Bisher glaubten Paläontologen, ziemlich genau zu wissen, wie die allerersten Dinosaurier aussahen. Doch ein 245 Millionen Jahre altes Fossil belehrt sie nun eines Besseren.

weiter

"Konzentrierter" Blick auf ein Monster

Vereinigt zum Riesenteleskop "Event Horizon", nimmt ein weltweiter Verbund von Radioantennen bis zum 14. April das Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxis unter die Lupe.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Was Gravitationswellen verraten

Was Gravitationswellen verraten

Die Entdeckung der Gravitationswellen mit dem LIGO-Detektor beherrscht die Schlagzeilen. Inzwischen wurden nicht nur mehr Details zu diesem bahnbrechenden Erfolg bekannt, sondern das LIGO-Team hat in einem zweiten Fachartikel auch bereits erste astronomische Lehren aus den Daten gezogen.

weiter
Einsteins Uhren

Einsteins Uhren

Bevor Forscher die Existenz der Gravitationswellen direkt bestätigen konnten, war es bereits möglich, die Raumzeit-Erschütterungen indirekt zu messen: mithilfe exotischer Sternenpaare. Die Berechnungen bedeuteten einen weiteren Triumph für Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie.

weiter
Markante Kampfszene in Bernstein

Markante Kampfszene in Bernstein

Es sind die ältesten direkten Nachweise von hoch-sozialer Lebensweise bei Ameisen und Termiten: Forscher berichten über spektakuläre Bernsteinfossilien aus der Kreidezeit.

weiter
Die Melodie der Welle
Die Melodie der Welle

Die Melodie der Welle

So klingt es, wenn zwei Schwarze Löcher miteinander verschmelzen. Die LIGO-Wissenschaftler haben das Signal der gemessen Gravitationswellen in Töne übertragen.

weiter
Gravitationswellen: Das Beben der Raumzeit

Gravitationswellen: Das Beben der Raumzeit

Wissenschaftler haben erstmals Gravitationswellen nachgewiesen. Einsteins Hypothese ist damit nach 100 Jahren bestätigt.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was geschieht, wenn eine Handvoll Menschen zwei Jahre lang völlig auf sich allein gestellt zusammenlebt? Ein fesselnder Roman, der auf einem wahren Experiment beruht.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe