Erde & Weltall

Gravitationslinse mit Supernova

Astronomen haben erstmals eine extrem seltene Konstellation beobachtet: Eine Supernova vom Typ 1a, deren Licht von einer Gravitationslinse verzerrt und verstärkt wird. weiter

Frühester Dinosaurier-Vetter entdeckt

Frühester Dinosaurier-Vetter entdeckt

Bisher glaubten Paläontologen, ziemlich genau zu wissen, wie die allerersten Dinosaurier aussahen. Doch ein 245 Millionen Jahre altes Fossil belehrt sie nun eines Besseren.

weiter

"Konzentrierter" Blick auf ein Monster

Vereinigt zum Riesenteleskop "Event Horizon", nimmt ein weltweiter Verbund von Radioantennen bis zum 14. April das Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxis unter die Lupe.

weiter
Brexit 1.0 begann vor 450.000 Jahren

Brexit 1.0 begann vor 450.000 Jahren

Wie Großbritannien zur Insel wurde, war bisher nur in Teilen geklärt. Jetzt zeigt sich: Die Trennung vom Festland verlief weitaus dramatischer als bisher angenommen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Blick ins sterbende Universum
Blick ins sterbende Universum

Blick ins sterbende Universum

Die bisher umfangreichste Auswertung des Energieausstoßes von Galaxien hat eindrucksvoll bestätigt: Das Universum brennt langsam aus.

weiter
Biosignaturen für die Suche nach Leben im All

Biosignaturen für die Suche nach Leben im All

Forscher haben charakteristische Merkmale im reflektierten Licht von pflanzlichen Pigmenten entdeckt. Diese Biosignaturen könnten bei der Suche nach Leben auf Exoplaneten hilfreich sein.

weiter
Geo-Engineering: Kein Allheilmittel fürs Klima

Geo-Engineering: Kein Allheilmittel fürs Klima

Ganz ohne großtechnische Maßnahmen zur CO2-Abscheidung und Speicherung wird es künftig nicht gehen. Doch Geo-Engineering allein reicht nicht, um den Klimawandel auf ein verträgliches Maß zu begrenzen, so das Fazit von zwei Studien.

weiter
Fortpflanzungskonzept mit Rekordalter

Fortpflanzungskonzept mit Rekordalter

Überraschend hochentwickelt: Forscher berichten über die ältesten bekannten Hinweise auf eine Fortpflanzungsstrategie bei höheren Lebewesen.

weiter
Brauner Zwerg mit Polarlichtern

Brauner Zwerg mit Polarlichtern

Astronomen haben zum ersten Mal eine Aurora auf einem Himmelskörper jenseits unseres Sonnensystems entdeckt – auf einem rund 18 Lichtjahre von uns entfernten Braunen Zwerg.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was geschieht, wenn eine Handvoll Menschen zwei Jahre lang völlig auf sich allein gestellt zusammenlebt? Ein fesselnder Roman, der auf einem wahren Experiment beruht.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe