Erde & Weltall

Erdähnlich und nah - Exoplanet entdeckt!

Er ist möglicherweise lebensfreundlich und befindet sich in unserer unmittelbaren kosmischen Nachbarschaft: Astronomen haben einen neuen Kandidaten für die Suche nach Leben im All entdeckt. weiter

Wenn Kontinente brechen, wird`s warm

Wenn Kontinente brechen, wird`s warm

Tektonik mit Klimaeffekt: Kohlendioxid, das einst beim Auseinanderbrechen von Kontinenten freigesetzt wurde, könnte eine wichtige Rolle in der Klimageschichte gespielt haben, berichten Forscher.

weiter
Der Goliath-Otter mit dem Supergebiss

Der Goliath-Otter mit dem Supergebiss

Er war so groß wie ein Wolf und besaß überdimensional kräftige Kiefer: Vor etwa sechs Millionen Jahren lebte im heutigen China ein geheimnisvoller Vertreter der Otter, berichten Forscher.

weiter
Was Enceladus das Herz wärmt

Was Enceladus das Herz wärmt

Er besitzt einen Ozean aus flüssigem Wasser unter seinem Eispanzer – doch was heizt das Innere des Saturnmondes Enceladus so stark auf? Wissenschaftler präsentieren nun ein Modell, das seine mysteriösen Merkmale erklärt.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Nasa stellt visionären Plan für die nächsten Jahrzehnte vor

Nasa-Forscher haben auf einem Weltraumkongress in Houston einen weitreichenden Forschungsplan für zukünftige Raummissionen vorgestellt. Vorgesehen sind unter anderem eine bemannte Raumstation in der Nähe des Mondes sowie eine neue Generation hochleistungsfähiger Weltraumteleskope, erklärten die Wissenschaftler von der US-Raumfahrtbehörde. Ob diese Missionen jedoch angesichts des chronischen Geldmangels der Nasa jemals durchgeführt werden können, ist fraglich. Darüber berichtet das britische Wissenschaftsmagazin New Scientist in seiner Online-Ausgabe.

weiter

Paläontologen: Zerbrechliche Fossilien kommen genau so häufig vor wie widerstandsfähige

Die Verlässlichkeit der fossilen Überlieferungsgeschichte ist möglicherweise besser als angenommen

weiter

Amerikanischer Forscher: Dieselruß als Klimakiller unterbewertet

Dieselfahrzeuge sind sparsam im Spritverbrauch und geben daher weniger Klimagase an die Atmosphäre ab als Benziner. Doch ihr Rußausstoß kann diesen Vorteil für das Weltklima wieder zunichtemachen. Das sagt ein Wissenschaftler der Stanford-Universität, der in Computersimulationen die durch Rußpartikel ausgelösten Klimaeffekte untersucht hat.

weiter

Galaktischer Kannibalismus: Centaurus A sog benachbarte Zwerggalaxie in sich hinein

2000 Lichtjahre langes blaues Sternenband ist Narbe dieses Zusammenstoßes

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände ohne große Blessuren im Leben zu stehen. Aber ist sie eine Charaktereigenschaft oder wird sie bei einem Prozess erworben? Jenseits der vielfältigen Ratgeberliteratur ein kundiges Werk zum Thema.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe