Erde & Weltall

Bedenklich: Der Meeresspiegel stieg in Schüben

Möglicherweise wird der Klimawandel den Meeresspiegel nicht so kontinuierlich ansteigen lassen, wie man meinen könnte: Eine Untersuchung fossiler Korallenriffe zeigt, dass es einst zu sprunghaften Anstiegen gekommen ist. weiter

Gravitationswellen aus Neutronenstern-Crash

Gravitationswellen aus Neutronenstern-Crash

Es ist der Beginn einer neuen Ära der Astrophysik: die erstmalige Messung von Gravitationswellen aus dem brachialen Zusammenstoß zweier Neutronensterne. Ein Hintergrundbericht

weiter
Einstein, Heisenberg und die Weltformel

Einstein, Heisenberg und die Weltformel

"Das Kleinste erforschen, um das Größte zu verstehen", lautet der Leitgedanke des Max-Planck-Instituts für Physik. Nach einer wechselvollen Geschichte, die die moderne Physik wie keine andere Institution bündelt, ist das Institut 100 Jahre alt geworden.

weiter
Erstmals Gravitationswellen von Neutronenstern-Kollision

Erstmals Gravitationswellen von Neutronenstern-Kollision

Am 17. August 2017 haben die LIGO-Detektoren in den USA und der Virgo-Detektor in Italien zum fünften Mal Gravitationswellen direkt gemessen. Doch dieses Mal war einiges anders.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Getarnte Panzer-Dinos

Getarnte Panzer-Dinos

Nicht einmal ein dicker Panzer bot ausreichend Schutz vor den furchterregenden Räubern der Kreidezeit, geht aus einer Studie hervor: Offenbar benötigten sogar tonnenschwere Panzer-Dinos noch zusätzlich Tarnung.

weiter
Klimaschutz: Ist das Zwei-Grad-Ziel zu halten?

Klimaschutz: Ist das Zwei-Grad-Ziel zu halten?

Beim Klimagipfel von Paris haben sich die Staaten darauf geeinigt, die Erwärmung auf maximal zwei Grad bis 2100 zu begrenzen. Doch wie realistisch ist dieses Klimaschutzziel überhaupt noch? Darauf gibt es jetzt neue Antworten.

weiter
Gammastrahlenausbruch

Gammastrahlenausbruch "ertappt"

Astronomen haben die Frühphase eines Gammastrahlenausbruchs so umfassend wie nie zuvor beobachtet. Dies liefert entscheidende Einblicke darin, wie die diese extrem energiereichen Gammastrahlenblitze entstehen.

weiter
Mondwasser: Erfolgreiche Schatzsuche

Mondwasser: Erfolgreiche Schatzsuche

Im Mond steckt offenbar erstaunlich viel gebundenes Wasser, belegt eine Spektralanalyse mittels Satellitenaufnahmen. Diese Information wirft Licht auf die Entstehungsgeschichte des Mondes und könnte außerdem für die Planung von bemannten Missionen kostbar sein.

weiter
Sind Haushunde doch Europäer?

Sind Haushunde doch Europäer?

Wo und wann unsere Vorfahren begannen, erstmals Wölfe zu domestizieren, ist heftig umstritten. Jetzt liefert eine vergleichende Genstudie neue Erkenntnisse – wirft aber auch weitere Fragen auf.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe