Erde & Weltall

Älteste Pilz-Fossilien entdeckt?

Wieder liefert ein Fossil spannende Einblicke in die früheste Ära des irdischen Lebens: In Südafrika haben Forscher möglicherweise die ältesten bekannten Überreste eines Pilzes entdeckt – sie sind 2,4 Milliarden Jahre alt. weiter

Gravitationslinse mit Supernova

Gravitationslinse mit Supernova

Astronomen haben erstmals eine extrem seltene Konstellation beobachtet: Eine Supernova vom Typ 1a, deren Licht von einer Gravitationslinse verzerrt und verstärkt wird.

weiter
Frühester Dinosaurier-Vetter entdeckt

Frühester Dinosaurier-Vetter entdeckt

Bisher glaubten Paläontologen, ziemlich genau zu wissen, wie die allerersten Dinosaurier aussahen. Doch ein 245 Millionen Jahre altes Fossil belehrt sie nun eines Besseren.

weiter

"Konzentrierter" Blick auf ein Monster

Vereinigt zum Riesenteleskop "Event Horizon", nimmt ein weltweiter Verbund von Radioantennen bis zum 14. April das Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxis unter die Lupe.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Klebfalle im Bernstein

Klebfalle im Bernstein

In einem Stück Bernstein haben Forscher erstmals die Klebfallen einer urzeitlichen fleischfressenden Pflanze entdeckt. Diese fing Insekten ein, ließ aber andere diese für sich verdauen.

weiter
Endlich ein Name!

Endlich ein Name!

Es ist kaum zu glauben: Das häufigste Mineral der Erde hatte bis jetzt keinen offiziellen Namen. Erst jetzt haben Forscher es erstmals gefunden und getauft: Bridgmanit - nach einem Pionier geophysikalischer Hochdruck-Experimente.

weiter
Saurons Auge – neu vermessen

Saurons Auge – neu vermessen

Astronomen haben einen neuen Blick in ein kosmisches Auge der besonderen Art geworfen: Das Zentrum der aktiven Galaxie NGC 4151, wegen ihres Aussehens auch "Saurons Auge" genannt.

weiter
Verborgene Urzeit-Schlucht im Himalaya

Verborgene Urzeit-Schlucht im Himalaya

Forscher haben herausgefunden, wie die spektakulärste Schlucht des Himalaya einst entstand. Die Plattentektonik und eine natürliche Barriere spielten dabei die Hauptrollen.

weiter
Gilt für Pferd und Co „Out of India

Gilt für Pferd und Co „Out of India"?

Fossilienfunde deuten darauf hin, dass die Vorfahren der Unpaarhufer auf dem indischen Subkontinent entstanden sind, als dieser noch eine Insel war, die in Richtung Asien driftete.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was geschieht, wenn eine Handvoll Menschen zwei Jahre lang völlig auf sich allein gestellt zusammenlebt? Ein fesselnder Roman, der auf einem wahren Experiment beruht.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe