Erde & Weltall

Enceladus: Warmes Herz nahe der Oberfläche

Das vermutete Wasserreservoir des Saturnmondes Enceladus scheint erstaunlich nah unter seiner eisigen Oberfläche zu sitzen. Eine spannende Erkenntnis für die Suche nach außerirdischen Lebensformen. weiter

Wo ist's kälter - am Süd- oder Nordpol?

Wo ist's kälter - am Süd- oder Nordpol?

Eisig ist es an beiden – doch wo ist es am kältesten, am Nord- oder am Südpol der Erde? Ein Meteorologe antwortet und erklärt, was es mit dem großen Temperaturunterschied auf sich hat.

weiter
Ur-Pilze und ihre

Ur-Pilze und ihre "Liebhaber" in Bernstein

Vom Fliegenpilz bis zum Pfifferling - eine Vielfalt von Pilzen ist im Laufe der Evolution entstanden. Bernsteinfunde geben nun Einblicke in die frühe Entwicklungsgeschichte der "Schwammerl" sowie deren Nutzer: spezialisierte Käfer.

weiter
Wo steckte die Dunkle Materie?

Wo steckte die Dunkle Materie?

Die Dunkle Materie ist eine wichtige Triebkraft für die Rotation der Milchstraße und anderer Galaxien im lokalen Universum. Doch das war offenbar nicht immer so, wie Astronomen jetzt herausgefunden haben.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Interstellarer Fang

Interstellarer Fang

Sieben winzige Körnchen interstellaren Staubs haben Forscher aus den Fangpaddeln der NASA-Sonde Stardust gefischt. Sie bieten erstmals die Chance, diese von weither kommenden "Gäste" zu untersuchen.

weiter
Sternschnuppen und Super-Mond

Sternschnuppen und Super-Mond

Heute Nacht wetteifern gleich zwei Himmelsschauspiele um unsere Aufmerksamkeit: Ein besonders großer und heller Mond und der Meteorschauer der Perseiden.

weiter
Antarktisches Eis reagiert auf Beben in Chile

Antarktisches Eis reagiert auf Beben in Chile

Was hat ein Erdbeben in Chile mit Eisbeben in der Antarktis zu tun? Das eine kann das andere auslösen, hat jetzt ein US-amerikanisches Forscherteam gezeigt.

weiter
Sonnengeburt nach 30 Millionen Jahren Schwangerschaft

Sonnengeburt nach 30 Millionen Jahren Schwangerschaft

Wie entstand unser Sonnensystem? Forscher konnten nun zeigen: Die Sonne wurde offenbar nach 30 Millionen Jahren Schwangerschaft geboren.

weiter
Höllen-Mond macht seinem Ruf alle Ehre

Höllen-Mond macht seinem Ruf alle Ehre

Drei massive vulkanische Eruptionen auf dem Jupitermond Io innerhalb von nur zwei Wochen - Astronomen sind erstaunt. Der Trabant scheint höllischer zu sein als bisher bekannt.

weiter

Rubriken

Der Buchtipp

Wer an Krebs erkrankt, kann erstaunlich viel selbst für seine Lebensqualität tun. Der Arzt Michael Schoenberg gibt hilfreiche Tipps – von der Ernährung über den Sport bis zur Psychologie.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe