Erde & Weltall

Houston, wir haben kein Problem!

Am 21. August 2017 wird sich der Himmel über einem Teil der USA verfinstern. Aus Anlass des Spektakels hat sich bild der wissenschaft mit Lesern dorthin aufgemacht. Unser Astronomie-Autor Thomas Bührke ist mit dabei. Nächster Stopp: Houston. weiter

Ein Dinosaurier als Missing-Link

Ein Dinosaurier als Missing-Link

Ein in Chile entdeckter Dinosaurier könnte sich als Bindeglied der Dinosaurier-Evolution erweisen. Denn das Fossil weist sowohl Merkmale der zweibeinig laufenden Raubdinosaurier als auch der pflanzenfressenden Vogelbecken-Dinosaurier auf.

weiter
Oh, wie schön ist Panama!
Oh, wie schön ist Panama!

Oh, wie schön ist Panama!

Am 21. August 2017 wird sich der Himmel über einem Teil der USA verfinstern. Aus Anlass des Spektakels hat sich bild der wissenschaft mit Lesern dorthin aufgemacht. Unser Astronomie-Autor Thomas Bührke ist mit dabei.

weiter
Super-Hitzewellen auch in Europa?

Super-Hitzewellen auch in Europa?

In Zukunft könnten auch Europa häufiger tropische Perioden von 40 bis sogar 55 Grad Hitze bevorstehen. Denn schon bei zwei Grad Erwärmung steigt das Risiko für schwülwarme Hitzewellen in Europa auf 30 Prozent an, wie eine Studie belegt.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Land in Sicht

Land in Sicht

Raumsonde Rosetta war zehn Jahre zum Kometen "Tschury" unterwegs. Schauen Sie am Mittwoch live zu, wenn der Landeroboter Philae auf der Kometen-Oberfläche aufsetzt.

weiter
Ur-Säuger mit scharfen Sinnen

Ur-Säuger mit scharfen Sinnen

Auf Madagaskar haben Paläontologen einen besonderen Fund gemacht: den vollständigen Schädel eines Säugetiers aus der Kreidezeit. Er gibt erstmals Einblick in die Lebensweise von Ur-Säugern auf der Südhalbkugel.

weiter
Milchstraße: Kein Futter für das Schwarze Loch

Milchstraße: Kein Futter für das Schwarze Loch

Überraschung im Herzen der Milchstraße: Die Gaswolke G2 überstand den nahen Vorbeiflug am Schwarzen Loch verblüffend gut – weil sie mehr enthält als nur Gas und Staub.

weiter
Credit: Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Stromversorgungs-Knick im Schatten der Sonnenfinsternis 2015?

Am 20. März 2015 geraten die Solaranlagen Deutschlands in den Schatten des Mondes. Wie wird sich dies auf die Stromversorgung auswirken? Forscher haben es berechnet.

weiter
Leuchtende Krümel um ferne Sterne

Leuchtende Krümel um ferne Sterne

Astronomen haben geheimnisvolles Leuchten um ferne Sterne nachgewiesen und erklären, was es mit dem sogenannten exozodiakalen Licht auf sich hat.

weiter

Rubriken


Sie haben die Wahl!

bild der wissenschaft sucht die besten aktuellen Wissensbücher – machen Sie mit!

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Die Lebensumstände und der Lebensstil während der Zeugung und Schwangerschaft beeinflussen die Gesundheit des Kindes – und möglicherweise sogar die der Enkel. Peter Spork hat Erstaunliches über die Erkenntnisse der "Epigenetik" zu berichten.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe