Erde & Weltall

Einstein – Sprachkünstler und Gedankenschmied

Die Relativitätstheorie ist die genaueste Theorie in der Geschichte der Menschheit. Umso mehr verwundert es, dass ihre Sprache nicht kompatibel ist mit einer anderen, die Einstein prägte: die Quantenwelt. Ein Buchauszug weiter

Paukenschläge erschüttern die Astronomie

Paukenschläge erschüttern die Astronomie

Das Weltall bebt: In der Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe von bild der wissenschaft erfahren Sie, wie der Nachweis von kollidierenden Neutronensternen die Astrophysik verändert.

weiter
Erst Saugrüssel, dann Blüten

Erst Saugrüssel, dann Blüten

Entgegen bisheriger Annahmen entstanden die ersten Schmetterlinge mit Saugrüssel nicht erst mit der Ausbreitung der Blütenpflanzen. Stattdessen gab es sie schon gut 50 Millionen Jahre früher, wie Fossilfunde nun belegen.

weiter
Mehr Hochwasserschutz nötig

Mehr Hochwasserschutz nötig

Das Hochwasserrisiko steigt, Flüsse treten immer häufiger über die Ufer. Deshalb müssen bis 2040 selbst Länder mit relativ gutem Hochwasserschutz noch kräftig aufstocken – das gilt auch für Deutschland, warnen Forscher.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Nasa testet Flugzeug mit siebenfacher Schallgewindigkeit

Die US-Weltraumbehörde Nasa will am Samstag, 2. Juni, den Prototyp des schnellsten Flugzeugs der Welt testen. Der Superjet soll siebenfache Schallgeschwindigkeit erreichen und danach in den Pazifischen Ozean stürzen. Die experimentelle X-43A werde bei gutem Wetter vom "Dryden Flight Research Center" in Edwards (US-Staat Kalifornien) starten, berichtete die Nasa am Donnerstag.

weiter

Fliegende Roboter sollen die Marsoberfläche untersuchen

Insekten dienen als Vorbild für kleine Roboter, die während einer zukünftigen Marsmission die Oberfläche des roten Planeten genau untersuchen sollen. Diese Idee verfolgt Bob Michelson, Wissenschaftler am Georgia Institute of Technology in Atlanta. Der mottenähnliche Flugkörper soll etwa 30 Mal pro Sekunde mit künstlichen Flügeln schlagen und so wenige Zentimeter über den Mars fliegen, berichtet das Magazin New Scientist. Damit könnte ein deutlich weiterer Bereich fotografiert werden, als es bisher mit dem rollenden Marsmobil "Sojourner" möglich gewesen ist.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe