Erde & Weltall

Tauwetter setzt ein Mega-Treibhausgas frei

Es hat extrem hohes globales Erwärmungspotential: Lachgas steigt nun zunehmend aus dem tauenden Permafrostboden des Nordens empor, lassen Studienergebnisse befürchten. weiter

"Super-Mutter"-Galaxien entdeckt

Astronomen haben Galaxien entdeckt, die hundert Mal schneller Sterne bilden als unsere Milchstraße. Diese neu entdeckte Kategorie könnte nun helfen, ein kosmisches Rätsel zu lösen.

weiter
Überraschendes vom Jupiter

Überraschendes vom Jupiter

Die NASA-Raumsonde Juno liefert ganz neue Einblicke in den Gasriesen Jupiter. Schon ihre ersten Daten zum Magnetfeld, den Polarregionen und den Gasströmen des Gasriesen sorgen für Überraschungen.

weiter
Planetenartiges Objekt erstaunt Astronomen

Planetenartiges Objekt erstaunt Astronomen

Der seltsame Himmelskörper OTS44 entstand trotz seiner geringen Masse offenbar ähnlich wie ein Stern, belegen Radiobeobachtungen. Das überraschende Ergebnis widerspricht herkömmlichen Modellen zur Stern- und Planetenentstehung.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Interstellarer Fang

Interstellarer Fang

Sieben winzige Körnchen interstellaren Staubs haben Forscher aus den Fangpaddeln der NASA-Sonde Stardust gefischt. Sie bieten erstmals die Chance, diese von weither kommenden "Gäste" zu untersuchen.

weiter
Sternschnuppen und Super-Mond

Sternschnuppen und Super-Mond

Heute Nacht wetteifern gleich zwei Himmelsschauspiele um unsere Aufmerksamkeit: Ein besonders großer und heller Mond und der Meteorschauer der Perseiden.

weiter
Antarktisches Eis reagiert auf Beben in Chile

Antarktisches Eis reagiert auf Beben in Chile

Was hat ein Erdbeben in Chile mit Eisbeben in der Antarktis zu tun? Das eine kann das andere auslösen, hat jetzt ein US-amerikanisches Forscherteam gezeigt.

weiter
Sonnengeburt nach 30 Millionen Jahren Schwangerschaft

Sonnengeburt nach 30 Millionen Jahren Schwangerschaft

Wie entstand unser Sonnensystem? Forscher konnten nun zeigen: Die Sonne wurde offenbar nach 30 Millionen Jahren Schwangerschaft geboren.

weiter
Höllen-Mond macht seinem Ruf alle Ehre

Höllen-Mond macht seinem Ruf alle Ehre

Drei massive vulkanische Eruptionen auf dem Jupitermond Io innerhalb von nur zwei Wochen - Astronomen sind erstaunt. Der Trabant scheint höllischer zu sein als bisher bekannt.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Überflutete Höhlen, U-Boot-Wracks, Maya-Brunnen – der Archäologe Florian Huber berichtet über die bizarre Welt unter Wasser.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe