Erde & Weltall

Houston, wir haben kein Problem!

Am 21. August 2017 wird sich der Himmel über einem Teil der USA verfinstern. Aus Anlass des Spektakels hat sich bild der wissenschaft mit Lesern dorthin aufgemacht. Unser Astronomie-Autor Thomas Bührke ist mit dabei. Nächster Stopp: Houston. weiter

Ein Dinosaurier als Missing-Link

Ein Dinosaurier als Missing-Link

Ein in Chile entdeckter Dinosaurier könnte sich als Bindeglied der Dinosaurier-Evolution erweisen. Denn das Fossil weist sowohl Merkmale der zweibeinig laufenden Raubdinosaurier als auch der pflanzenfressenden Vogelbecken-Dinosaurier auf.

weiter
Oh, wie schön ist Panama!
Oh, wie schön ist Panama!

Oh, wie schön ist Panama!

Am 21. August 2017 wird sich der Himmel über einem Teil der USA verfinstern. Aus Anlass des Spektakels hat sich bild der wissenschaft mit Lesern dorthin aufgemacht. Unser Astronomie-Autor Thomas Bührke ist mit dabei.

weiter
Super-Hitzewellen auch in Europa?

Super-Hitzewellen auch in Europa?

In Zukunft könnten auch Europa häufiger tropische Perioden von 40 bis sogar 55 Grad Hitze bevorstehen. Denn schon bei zwei Grad Erwärmung steigt das Risiko für schwülwarme Hitzewellen in Europa auf 30 Prozent an, wie eine Studie belegt.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Frühestes bekanntes Herz-Kreislauf-System entdeckt

Frühestes bekanntes Herz-Kreislauf-System entdeckt

Es pulsierte bereits vor 520 Millionen Jahren: Paläontologen haben die fossilen Überreste des ältesten bekannten Herz-Kreislauf-Systems entdeckt. Ein krebsähnliches Meerestier war mit diesem Erfolgskonzept ausgestattet.

weiter
Wie die Erde ihre Platten bekam

Wie die Erde ihre Platten bekam

´Ein neues Modell erklärt, wie die Plattentektonik auf der Erde begann – und auch, warum unser heißer Nachbarplanet Venus bis heute keine Kontinentaldrift entwickeln konnte.

weiter
Saturn-Mond Enceladus: Da muss es einen Ozean geben!

Saturn-Mond Enceladus: Da muss es einen Ozean geben!

Unter dem Eispanzer des Saturn-Mondes Enceladus schlummert ein möglicherweise lebensfreundlicher Ozean aus flüssigem Wasser. Diese Schlussfolgerung ziehen Forscher aus Daten der Raumsonde Cassini.

weiter
Erdgeschichtliches Rekord-Massensterben: Waren Mikroben schuld?

Erdgeschichtliches Rekord-Massensterben: Waren Mikroben schuld?

Eine Blüte von Methan-produzierenden Mikroben könnte das schlimmste Massenaussterben der Erdgeschichte ausgelöst haben, berichten Forscher.

weiter
Weltklimabericht – der zweite Teil

Weltklimabericht – der zweite Teil

Der Klimawandel ist nicht nur längst da, auch seine Folgen sind schon in der gesamten Welt spürbar. Aber kaum eine Region ist bisher für die klimabedingten Veränderungen gerüstet – das sind die Hauptergebnisse des zweiten Teils des aktuellen Weltklimaberichts.

weiter

Rubriken


Sie haben die Wahl!

bild der wissenschaft sucht die besten aktuellen Wissensbücher – machen Sie mit!

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Die Lebensumstände und der Lebensstil während der Zeugung und Schwangerschaft beeinflussen die Gesundheit des Kindes – und möglicherweise sogar die der Enkel. Peter Spork hat Erstaunliches über die Erkenntnisse der "Epigenetik" zu berichten.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe