Erde & Weltall

Wetter-Extreme: Effekt des Klimawandels bestätigt

Dürren oder Fluten liegen im Trend... Eine Studie dokumentiert nun die Ursache: Die globale Erwärmung schafft Bedingungen, die ein Stocken des Wetterwechsels begünstigen. weiter

Frühe Galaxien mit

Frühe Galaxien mit "Superhalos"

Astronomen haben zwei Milchstraßen-Verwandte im frühen Universum erstmals direkt beobachtet – und Überraschendes entdeckt: Diese Galaxien besaßen offenbar enorme Halos aus neutralem Wasserstoff.

weiter
Eis-Negativ-Rekorde an beiden Polen

Eis-Negativ-Rekorde an beiden Polen

Die Meereisfläche im Norden der Erde hat in diesem Winter erneut die geringste Ausdehnung seit Beginn der Aufzeichnungen erreicht. Parallel dazu kam es zu einer Rekord-Schmelze im Süden.

weiter
Enceladus: Warmes Herz nahe der Oberfläche

Enceladus: Warmes Herz nahe der Oberfläche

Das vermutete Wasserreservoir des Saturnmondes Enceladus scheint erstaunlich nah unter seiner eisigen Oberfläche zu sitzen. Eine spannende Erkenntnis für die Suche nach außerirdischen Lebensformen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Rätsel um Massengrab von Riesenfaultieren

Rätsel um Massengrab von Riesenfaultieren

Der Fund tausender Knochen von urzeitlichen Riesenfaultieren und anderen Großsäugern in Uruguay gibt Rätsel auf: Schnittspuren deuten auf die Präsenz menschlicher Jäger hin, aber die Knochen sind dafür eigentlich zu alt.

weiter
Feuer unter dem Eis

Feuer unter dem Eis

Schwarmbeben erschüttern den westantarktischen Eisschild – mögliche Vorboten eines Vulkanausbruchs. Eine Eruption würde zwar kein Loch in den Gletscher sprengen, aber riesige Mengen an Schmelzwasser freisetzen.

weiter
Salziges Wasser aus dem Kreidezeit-Meer

Salziges Wasser aus dem Kreidezeit-Meer

Der Ur-Nordatlantik war in der frühen Kreidezeit noch doppelt so salzig wie heute. Das belegt Gestein aus einem Bohrloch, das in seinen Poren 100 bis 145 Millionen Jahre altes Wasser dieses Meeres konserviert hat.

weiter
Ältestes Großkatzen-Fossil entdeckt

Ältestes Großkatzen-Fossil entdeckt

Forscher haben in Tibet das bisher älteste Fossil eines frühen Vertreters der Großkatzen entdeckt. Die Datierung ergab ein Alter von 5,95 bis 4,10 Millionen Jahren.

weiter
Mond: Kraterrätsel gelöst

Mond: Kraterrätsel gelöst

Auf der uns zugewandten Seite des Mondes gibt es viel mehr große Einschlagskrater als auf der Rückseite. Das aber kann nicht an den Einschlägen selbst liegen. Die Ursache dieses Kraterrätsels haben Forscher jetzt aufgedeckt.

weiter

Rubriken

Der Buchtipp

Woher kommt das Leben auf der Erde? Was geschah bei den neun großen Massenaussterben? Welchen Einfluss hat der Mensch? Ein Buch über die spannende  Geschichte des irdischen Lebens.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe