Erde & Weltall

Eis-Negativ-Rekorde an beiden Polen

Die Meereisfläche im Norden der Erde hat in diesem Winter erneut die geringste Ausdehnung seit Beginn der Aufzeichnungen erreicht. Parallel dazu kam es zu einer Rekord-Schmelze im Süden. weiter

Enceladus: Warmes Herz nahe der Oberfläche

Enceladus: Warmes Herz nahe der Oberfläche

Das vermutete Wasserreservoir des Saturnmondes Enceladus scheint erstaunlich nah unter seiner eisigen Oberfläche zu sitzen. Eine spannende Erkenntnis für die Suche nach außerirdischen Lebensformen.

weiter
Wo ist's kälter - am Süd- oder Nordpol?

Wo ist's kälter - am Süd- oder Nordpol?

Eisig ist es an beiden – doch wo ist es am kältesten, am Nord- oder am Südpol der Erde? Ein Meteorologe antwortet und erklärt, was es mit dem großen Temperaturunterschied auf sich hat.

weiter
Ur-Pilze und ihre

Ur-Pilze und ihre "Liebhaber" in Bernstein

Vom Fliegenpilz bis zum Pfifferling - eine Vielfalt von Pilzen ist im Laufe der Evolution entstanden. Bernsteinfunde geben nun Einblicke in die frühe Entwicklungsgeschichte der "Schwammerl" sowie deren Nutzer: spezialisierte Käfer.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Eisbohrkerne: Wo schlummert das älteste Eis?

Eisbohrkerne: Wo schlummert das älteste Eis?

Bisher ermöglichen Eisbohrkerne einen Rückblick auf 800.000 Jahre Klimageschichte. Forscher haben nun allerdings Regionen in der Antarktis identifiziert, die Bohrkerne liefern könnten, die 1,5 Millionen Jahre zurückreichen.

weiter
Digitaler Spaziergang des Mega-Dinos

Digitaler Spaziergang des Mega-Dinos

Forscher haben den gigantischen Argentinosaurus digital in Gang gesetzt. Bisher war unklar, wie sich das größte Landtier aller Zeiten fortbewegte.

weiter
Unserem Sonnensystem ähnlich!

Unserem Sonnensystem ähnlich!

Astronomen haben das bisher umfangreichste Planetensystem um einen fernen Stern entdeckt: Um KOI-351 kreisen sieben Planeten. Kein anderes bekanntes Planetensystem zeigt bisher größere Ähnlichkeit zu unserer kosmischen Heimat.

weiter
Neues aus der kosmischen Kältekammer

Neues aus der kosmischen Kältekammer

Mit einer Temperatur von nur einem Grad über dem absoluten Nullpunkt ist der Boomerang-Nebel der frostigste bekannte Ort im All. Forscher sind nun seiner wahren Form auf die Spur gekommen.

weiter
Fernste Sternenwiege entdeckt

Fernste Sternenwiege entdeckt

Astronomen entdecken die bisher entfernteste Galaxie mit bestätigter Rotverschiebung: Ihr Licht stammt aus einer Zeit, als das Universum erst 700 Millionen Jahre alt war.

weiter

Rubriken

Der Buchtipp

Wer an Krebs erkrankt, kann erstaunlich viel selbst für seine Lebensqualität tun. Der Arzt Michael Schoenberg gibt hilfreiche Tipps – von der Ernährung über den Sport bis zur Psychologie.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe