bild der wissenschaft 12/16

TITEL Zeit, Zukunft und Ewigkeit

Die Geheimnisse der vierten Dimension


Seit Langem rätseln Physiker über das Phänomen der Zeit – und der Streit, ob die Gegenwart überhaupt real ist, besteht wie eh und je: Albert Einstein hielt die Zeit für eine Illusion, andere sehen sie als Fundament der Natur an.

Dieses Heft bestellen

   

 


Leben + Umwelt
 

Nachrichten: Der älteste Europäer / Kuwait testet alle / Lach doch mal! / Debatte über Tierversuche / Draußen ist es heiß, Babys!
 

Blut-Hirn-Schranke gesprengt

Viele Medikamente gelangen nicht ins Gehirn – ein Problem bei der Behandlung mancher Erkrankungen. Mediziner arbeiten an Lösungen.

von Christian Wolf

Mobbing unter Walen

Buckelwale attackieren Schwertwale, die Jagd auf Robben und Seelöwen machen.

von Meike Seibert

Eisalgen heizen Grönland ein

Zwei deutsche Forscherinnen zelteten 14 Tage lang auf dem grönländischen Eis und brachten von dort rätselhafte Eisalgen mit. Die dunklen Einzeller könnten den Eisschild viel rascher abschmelzen lassen, als Klimatologen berechnet haben.

von Klaus Jacob
   

 


Erde + Weltall
 

Nachrichten: Philae endlich entdeckt / Bedrohtes Afrika / Der Exoplanet um die Ecke / Himmlische Pracht

 

Die vertrackte Gegenwart

Im Schatten der Raumzeit: Weil das „Jetzt" in der Relativitätstheorie nicht objektiv ist, gibt es einen heftigen Streit um die Zeit.

von Rüdiger Vaas

Die körnige Zeit

Die Welt wächst in vier Dimensionen – und sie könnte winzige Brüche in sich bergen.

von Rüdiger Vaas

   

 


Kultur + Gesellschaft
 

Nachrichten: Läuft! / Wie Kölsch und Alt schmecken / Ein Stonehenge aus Holz / Verborgene Geschichte

 

Das Reich der Dschungelstädte

Der Tempel Angkor Wat lag einst inmitten einer gewaltigen Metropole. Und die war, wie neue Forschungen zeigen, nur eine von vielen im mittelalterlichen Khmer-Reich.

von Klaus Wilhelm

Radikal aus Unsicherheit

Wer an der Zukunft und sich selbst zweifelt, sucht Sicherheit durch strenge Regeln.

Text: Jochen Paulus, Illustrationen: Tim Möller-Kaya
Prinzipien sind keine Lösung

Die moderne Welt verunsichert viele Menschen. Dagegen helfen nur Offenheit und Zusammenhalt in der Gesellschaft.

von Alexander Mäder

Im Bann der Wüste

Die bdw-Jury hat sich auch in diesem Jahr durch einen Bücherberg gelesen – und die sechs "Wissensbücher des Jahres" gekürt. Der opulente Bildband "Planet Wüste" begeisterte bdw-Leser und Jury gleichermaßen.

   

 

 

Technik + Kommunikation
 

Nachrichten: Das Smartphone als Labor / Ehrlich manipulieren / Fotosysthese in großem Stil / Ein fliegender Hintern

 

Sicher durch den Berg

Auf 57 Kilometer Länge unterquert der neue Gotthard-Basistunnel die Schweizer Alpen – der längste Tunnel der Welt. Im Dezember startet der reguläre Zugverkehr durch das Megabauwerk, das mit einer ausgeklügelten Sicherheitstechnik ausgestattet ist.

Text: Christian Bernhart, Fotos: Chris Blaser

Trüffel für Berlin

Am 30. November verleiht Bundespräsident Joachim Gauck den "Deutschen Zukunftspreis". Die renommierte Auszeichnung ist seit 20 Jahren ein starker Motor für die Forschung in Deutschland. bild der wissenschaft zieht Bilanz.

von Ralf Butscher

Der Mann für die Zukunft

Der Airbus-Forscher Peter Sander steckt voller kreativer Ideen. Bei der Umsetzung hilft ihm die Nominierung für den Deutschen Zukunftspreis.

von Ralf Butscher
 

Es geht rund in Schwaben

Wie das Schülerforschungszentrum Südwürttemberg sein Modellprojekt eines Energieverbunds umsetzt – mit 100 000 Dollar aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Text: Rainer Klüting, Fotos: Wolfram Scheible
"In der Freizeit etwas Besonderes tun"

Liebherr-Geschäftsführer Werner Seifried will dazu beitragen, engagierten Jugendlichen die Technik näherzubringen.

Das Gespräch führte Rainer Klüting
   

 


Rubriken und mehr

Deutschland im Blick: Vom Netz überspannt - Weiße Flecken gibt es auf der Deutschland-Karte der Internet-Domains keine mehr, wie die aktuelle Karte des Leibniz-Instituts für Länderkunde zeigt.
 
Heinrich Hemmes Cogito: Die Zahl des Tieres
 
Nachgehakt: Was wurde eigentlich aus ... ? Zurück in die Zukunft: Was ist aus dem Archiv der Menschheit in Hallstatt geworden?
 
   

  
   Unsere Ausgabe 12/2016 können Sie hier bestellen:


 

               

Alle Ausgaben von bild der wissenschaft
können Sie bequem in unserem Onlineshop
www.direktabo.de bestellen.

 

 

Reload-Capcha neu laden Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!

Rubriken

Der Buchtipp

Wer an Krebs erkrankt, kann erstaunlich viel selbst für seine Lebensqualität tun. Der Arzt Michael Schoenberg gibt hilfreiche Tipps – von der Ernährung über Sport bis zur Psychologie.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe