Auf der Suche nach der Identität

Ist es nur das Gehirn, das dem Menschen seine Identität verleiht? Oder spielt der Körper die Hauptrolle und das Gehirn ist lediglich ein Steuercomputer im Hintergrund? Während Naturwissenschaftler eher die erste These favorisieren, glauben Kulturforscher an die zweite. Die Frage hat jedoch nicht nur theoretischen Wert: Ihre Antwort sagt voraus, ob die Verpflanzung eines Kopfes auf einen anderen Körper jemals möglich sein wird.
Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!

Abonnement abschließen

und Vorteile genießen

weiter

Rubriken

Der Buchtipp

Einer der rätselhaftesten Teile unseres Lebens ist auch einer der alltäglichsten: die Träume. Für die empirische Wissenschaft war das flüchtige Kopfkino lange Zeit ein Tabu. Es ist der Bogen von der harten Wissenschaft zum Literarischen, was Douwe Draaismas Buch so einzigartig macht.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe