News aus Forschung/Technik/Kultur/Natur

Faszinierende Strukturbiologie

Wer die Strukturen von Eiweißen genau kennt, hat den Schlüssel zur Beeinflussung der Immunabwehr. Diesem Forschungsthema widmet sich der diesjährige Preisträger der "Alexander von Humboldt-Professur" Jijie Chai. weiter

Die August-Ausgabe ist jetzt am Kiosk!

Unsere unterschätzten Schätze

Welche Reichtümer verbergen sich unter dem deutschen Boden? Warum werden sie so wenig genutzt? Und wie lässt sich das ändern? weiter

Sie haben die Wahl!

Sie lesen gerne Bücher, die Wissenschaft spannend und kompetent vermitteln? Dann entscheiden Sie bei der Wahl der "Wissensbücher des Jahres" mit, welche 6 Bücher den begehrten Preis erhalten – und gewinnen Sie einen von 10 Buchpreisen. weiter

Rutschiger Trick gegen Muschelbewuchs

Rutschiger Trick gegen Muschelbewuchs

Forscher haben eine Beschichtung entwickelt, die Muscheln und anderes Meeresgetier davon abhält, sich an Schiffsrümpfe zu heften. Das Geheiminis ihres Materials ist ein "schmieriger" Inhaltsstoff.

weiter
Das geheime Unterwasser-Leben der Pinguine

Das geheime Unterwasser-Leben der Pinguine

Was Eselspinguine während ihrer Tauchgänge im offenen Meer tun, war bisher weitgehend unbekannt. Jetzt haben Biologen einige dieser Vögel mit Miniatur-Videokameras ausgerüstet und sie so unter Wasser gefilmt und belauscht.

weiter
Houston, wir haben kein Problem!
Houston, wir haben kein Problem!

Houston, wir haben kein Problem!

Am 21. August 2017 wird sich der Himmel über einem Teil der USA verfinstern. Aus Anlass des Spektakels hat sich bild der wissenschaft mit Lesern dorthin aufgemacht. Unser Astronomie-Autor Thomas Bührke ist mit dabei. Nächster Stopp: Houston.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Lichtblitze und Schleimattacken

Venusgürtel, Meertomate, Feuerwalze – genauso schön, kurios und gefährlich wie ihre Namen klingen, ist die Welt der Quallen. Die US-Biologin Lisa-ann Gershwin stellt in einem Bildband die reiche Vielfalt der Nesseltiere vor. Die schönsten dieser "Glibbertiere" zeigen wir in einer Bildergalerie.

 

Zu den Bildern

Weitere Bildergalerien

Energiewende im Kleinen

Energiewende im Kleinen

Das Schülerforschungszentrum Südwürttemberg hat ein selbst konstruiertes Wasserkraftwerk eingeweiht – eine Energiewende im Kleinen. Kann man so auch andere Schüler für technische Berufe begeistern? Das war die Frage einer begleitenden Diskussionsrunde von "bild der wissenschaft".

weiter
Gefiederter Dino-Schwanz in Bernstein

Gefiederter Dino-Schwanz in Bernstein

Ein kleines Schwanzstück samt Federn und Wirbeln: Forscher haben einen Bernstein entdeckt, bei dem sich die eingeschlossenen Federstrukturen klar einem Dinosaurier zuordnen lassen.

weiter
Mumie gibt Einblick in die Pocken-Geschichte

Mumie gibt Einblick in die Pocken-Geschichte

Offenbar handelte es sich doch nicht um eine uralte Plage der Menschheit: Die Pocken haben sich erst in der vergleichsweise jüngeren Geschichte entwickelt, legen genetische Analysen des Erregers aus einer Kinder-Mumie nahe.

weiter
Rettung vor tödlichem Kohlenmonoxid

Rettung vor tödlichem Kohlenmonoxid

US-Forscher könnten das erste echte Gegenmittel gegen die tödliche Vergiftung mit Kohlenmonoxid-Gas gefunden haben. Mäuse haben sie mit einem Protein bereits vor dem sicheren Tod gerettet.

weiter
Editor's Pick: Personalisierte Wahlwerbung

Editor's Pick: Personalisierte Wahlwerbung

Eine Firma soll im Online-Wahlkampf für den Brexit und für Donald Trump Facebook-Profile analysiert und gezielte Wahlwerbung ausgespielt haben. Über den Bericht darüber ist eine Debatte entbrannt.

weiter
Erdrotation: Verlangsamung geringer als gedacht

Erdrotation: Verlangsamung geringer als gedacht

Unsere Erde dreht sich im Laufe der Zeit langsamer, weil der Einfluss des Mondes sie abbremst. Doch wie sich jetzt zeigt, ist diese Verlangsamung geringer als bisher angenommen.

weiter
Videos
Artikel Listen ist temporär nicht erreichbar.

Wissenschaftsbild der Woche

Stressfreie Symbiose
Die Korallenbleiche macht Riffe leblos. Forscher suchen in Roten Meer nach molekularen Mechanismen, um sie zu stoppen.

Mehr zum Wissenschaftsbild der Woche

Rubriken


Sie haben die Wahl!

bild der wissenschaft sucht die besten aktuellen Wissensbücher – machen Sie mit!

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Die Lebensumstände und der Lebensstil während der Zeugung und Schwangerschaft beeinflussen die Gesundheit des Kindes – und möglicherweise sogar die der Enkel. Peter Spork hat Erstaunliches über die Erkenntnisse der "Epigenetik" zu berichten.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe