Live aus Bremen und Bremerhaven

 Foto: M. Meyer/Klimahaus Bremerhafen 8°Ost
Foto: M. Meyer/Klimahaus Bremerhafen 8°Ost
Meeres- und Klimaforschung zum Anfassen: bild der wissenschaft besucht vom 7. bis 10. Juni 2012 gemeinsam mit 31 Lesern international hochangesehene Institutionen der Meeres-, Polar-, Klima- und Windenergieforschung. Chefredakteur Wolfgang Hess ist mit dabei ? und berichtet via Twitter über die Stationen der Reise. Folgen Sie ihm!
Auf dem Programm steht unter anderem das Zentrum für Marine Umweltforschung Bremen, kurz MARUM. Professor Gerold Wefer informiert uns über die aktuelle Meeresforschung und führt uns im institutseigenen HD-Kino an den Grund der Ozeane.

Im Rahmen einer Busexkursion bringt uns Diplom-Ingenieur Louis Quesnel vom Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES die Windenergienutzung nahe. Zudem stehen unter anderem das Eislabor des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung AWI auf dem Programm, und die Überseehäfen von Bremerhaven öffnen nur für uns ihre ansonsten für die Öffentlichkeit geschlossenen Tore.

Über Twitter lässt Chefredakteur Wolfgang Hess Sie Leserreise-Luft schnuppern ? auch wenn Sie nicht persönlich mitreisen.

Zum Programm

bdw-Chefredakteur Wolfgang Hess auf Twitter
© wissenschaft.de


Reload-Capcha neu laden Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Henning Beck hat eine lange Liste von Fehlern und Schwächen unseres Gehirns zusammengetragen. Dennoch verteidigt der Neurowissenschaftler unser Denkorgan: Gerade wegen seiner Fehler sei es flexibel und kreativ und jedem Computer überlegen.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe