Gesellschaft

Wissenschaft: Verzerrte Daten?

Wissenschaft: Verzerrte Daten?

Gibt es Verzerrungen von Ergebnissen in wissenschaftlichen Publikationen? Diese Frage haben Forscher nun durch Auswertung von fast 50.000 Veröffentlichungen untersucht – mit teils beruhigenden, teils beunruhigenden Ergebnissen.

weiter
Das Weltwissen der Kinder und Physiker

Das Weltwissen der Kinder und Physiker

Was hält die materielle Welt im Innersten zusammen? Und mit welchem physikalischen Wissen kommen Kinder zur Welt? Darüber sprachen die Psychologin Sabina Pauen und der Physiker Rolf-Dieter Heuer bei der bdw-Leser-Uni in Stuttgart.

weiter
Editor's Pick: Wenn Energieprognosen fehlschlagen

Editor's Pick: Wenn Energieprognosen fehlschlagen

Wie plant man die Zukunft der Stromproduktion, wenn doch die Prognosen unsicher sind und sich oft als falsch herausstellen? Drei Experten raten, flexibel zu bleiben.

weiter
Welche Zukunft wollen wir?

Welche Zukunft wollen wir?

In einer Diskussion zum Titelthema der aktuellen bdw-Ausgabe zeigt sich: Den richtigen Umgang mit neuen Technologien lernt der Mensch oft nur auf die harte Tour.

weiter
Editor's Pick: Das Erbe eines Edutainers

Editor's Pick: Das Erbe eines Edutainers

Der Statistiker Hans Rosling ist gestorben. Seine Lebensaufgabe war, den Menschen die Welt zu erklären: mit anschaulichen Statistiken und einer Prise Humor.

weiter
Editor's Pick: Aufruhr in der Wissenschaft

Editor's Pick: Aufruhr in der Wissenschaft

Donald Trump beherrscht die Nachrichten und erhitzt die Gemüter – auch in der Wissenschaft. Internationale Kooperationen in der Forschung drohen auseinanderzubrechen, und die Wissenschaftler rufen zur Demo auf.

weiter
Die Weisheit der Vielen im Test

Die Weisheit der Vielen im Test

Beim Publikumsjoker oder Wissensumfragen liegt die Mehrheit keineswegs immer richtig. Doch mit einem einfachen Kniff kann man die richtige Antwort auch dann identifizieren, wenn die Masse irrt.

weiter
Editor's Pick: Neue Versprechen der Gentechnik

Editor's Pick: Neue Versprechen der Gentechnik

Nachrichten aus der Gentechnik lassen aufhorchen: Forscher können nicht nur das Erbgut immer schneller entziffern, sondern es auch immer besser künstlich zusammensetzen – und neuartige Organismen erschaffen.

weiter
Editor's Pick: Powered by Cognition

Editor's Pick: Powered by Cognition

Einer der FAZ-Herausgeber macht sich über die Gutmenschen lustig, die sich gegen Falschnachrichten wehren. Eine lehrreiche Kritik, findet der bdw-Chefredakteur, die aber zu kurz greife.

weiter
Vorurteile, Wahrnehmung und der Herzschlag

Vorurteile, Wahrnehmung und der Herzschlag

Bewusste oder unbewusste Vorurteile führen oft zu stereotypen Reaktionen gegenüber anderen – und zu fatalen Irrtümern. Welche Rolle Puls und Herzschlag dabei spielen, enthüllt jetzt ein Experiment.

weiter
Der Rauch um Bond im Visier

Der Rauch um Bond im Visier

Gibt es einen James Bond Film, in dem keine Zigarette auftaucht? Wie hat sich die demonstrative Qualmerei im Laufe der Bond-Reihe entwickelt? Forscher haben die Filme einmal kritisch unter die Lupe genommen.

weiter
Gedankenspiele über die Zukunft

Gedankenspiele über die Zukunft

"Das waren die Schicksalsjahre" – so wird man vielleicht einmal über unsere Ära urteilen. Der Frage, wie es mit der Menschheit und ihrem bedrohten Heimatplaneten weitergeht, widmet sich bild der wissenschaft in origineller Weise: mit Rückblicken aus der Zukunft.

weiter
Editor's Pick: Kind bestellt bei Amazon

Editor's Pick: Kind bestellt bei Amazon

Die Spracherkennung wird immer besser, Online-Shopping immer einfacher. Inzwischen muss man aufpassen, dass intelligente Geräte nicht zu viel verstehen, beweist eine Geschichte aus den USA.

weiter

Rubriken

Der Buchtipp

Woher kommt das Leben auf der Erde? Was geschah bei den neun großen Massenaussterben? Welchen Einfluss hat der Mensch? Ein Buch über die spannende  Geschichte des irdischen Lebens.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe