Gesellschaft

Willenskraft und Motivation im Fokus

Willenskraft und Motivation im Fokus

Warum fällt es vielen Menschen so schwer, sich zu motivieren und Aufgaben anzupacken? Und wie kann man dem inneren Schweinehund Beine machen? bild der wissenschaft widmet sich in der aktuellen Ausgabe dem Thema Motivations-Forschung.

weiter
TV-Duelle im Forscherblick

TV-Duelle im Forscherblick

Was wird wie und warum gesagt - und mit welcher Wirkung? Kommunikations- und Politik-Wissenschaftler analysieren die TV-Duelle zur Bundestagswahl und blicken auf das bevorstehende Treffen von Angela Merkel und Martin Schulz.

weiter
Die Mär von der

Die Mär von der "Geschlechtsverwirrung"

Eine Studie entkräftet erneut ein typisches Argument von Gegnern der "Ehe für alle": Ob sich adoptierte Kinder geschlechterkonform entwickeln, wird von der sexuellen Orientierung der Eltern demnach kaum beeinflusst.

weiter
Wissen fürs Wochenende

Wissen fürs Wochenende

Sie haben Zeit und suchen gute Lesestücke, bei denen Sie etwas lernen können? Wir haben uns auch diese Woche umgesehen und empfehlenswerte Artikel und Videos für Sie zusammengestellt.

weiter
Armut aus dem Orbit erfasst

Armut aus dem Orbit erfasst

Durch die Kombination von Satellitendaten mit lernfähigen Computersystemen haben Forscher ein Verfahren zur Schätzung der Einkommensverhältnisse in armen Regionen der Welt entwickelt.

weiter
Wissen fürs Wochenende

Wissen fürs Wochenende

Sie haben Zeit und suchen gute Lesestücke, bei denen Sie etwas lernen können? Wir haben uns online umgesehen und empfehlenswerte Artikel für Sie aufgetan.

weiter
Wissen fürs Wochenende

Wissen fürs Wochenende

Sie haben Zeit und suchen gute Lesestücke, bei denen Sie etwas lernen können? Wir haben uns online umgesehen und empfehlenswerte Artikel für Sie aufgetan.

weiter
Verschwörungstheorien im Blick

Verschwörungstheorien im Blick

Komplotte, Geheimakten, Aliens... Worin liegt der Reiz des Misstrauens und warum halten sich geheimnisvolle Erklärungsansätze so hartnäckig? Auch mit dem Thema Verschwörungstheorien beschäftigt sich die Wissenschaft.

weiter
Große Gläser, gierige Trinker

Große Gläser, gierige Trinker

Eine Studie zeigt: Trinkt man Wein aus großen Gläsern, bestellt man öfter nach. Klingt logisch, aber kleinere Gläser helfen auch nicht, den Alkoholkonsum zu drosseln. Das Ergebnis verrät also mehr über unsere Gier. Und am Ende profitieren andere.

weiter
Fußball: Wie die Wissenschaft mitspielt

Fußball: Wie die Wissenschaft mitspielt

Brillante Spieler, aber auch kluge Wissenschaftler machen das deutsche Nationalteam stark: Eine interdisziplinäre Mannschaft aus Experten ist stets mit am Ball.

weiter
Wir essen vorwiegend

Wir essen vorwiegend "fremd"

Nutzpflanzen ursprünglich fremder Herkunft machen weltweit durchschnittlich 68 Prozent der Nahrungsversorgung aus – Tendenz steigend, wie Forscher ermittelt haben.

weiter
Insekten auf den Speiseplan!...?

Insekten auf den Speiseplan!...?

Kampf dem Ekelgefühl: Die Welternährungsorganisation will uns Appetit auf Insekten machen. Denn die Krabbler sind gesund und klimaschonend in der Produktion.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe