Gesellschaft

Willenskraft und Motivation im Fokus

Willenskraft und Motivation im Fokus

Warum fällt es vielen Menschen so schwer, sich zu motivieren und Aufgaben anzupacken? Und wie kann man dem inneren Schweinehund Beine machen? bild der wissenschaft widmet sich in der aktuellen Ausgabe dem Thema Motivations-Forschung.

weiter
TV-Duelle im Forscherblick

TV-Duelle im Forscherblick

Was wird wie und warum gesagt - und mit welcher Wirkung? Kommunikations- und Politik-Wissenschaftler analysieren die TV-Duelle zur Bundestagswahl und blicken auf das bevorstehende Treffen von Angela Merkel und Martin Schulz.

weiter
Die Mär von der

Die Mär von der "Geschlechtsverwirrung"

Eine Studie entkräftet erneut ein typisches Argument von Gegnern der "Ehe für alle": Ob sich adoptierte Kinder geschlechterkonform entwickeln, wird von der sexuellen Orientierung der Eltern demnach kaum beeinflusst.

weiter
Wie Syrischstämmige die Flüchtlingskrise sehen

Wie Syrischstämmige die Flüchtlingskrise sehen

Welche Einstellungen haben Syrischstämmige, die schon länger in Deutschland leben, gegenüber dem Zustrom ihrer Landsleute? Eine Studie gibt darin nun interessante Einblicke.

weiter
Dating: Auf die Haltung kommt es an

Dating: Auf die Haltung kommt es an

Wer online oder beim Speed-Dating einen neuen Partner sucht, der sollte besonders auf seine Körperhaltung achten. Denn eine gestrecktere Pose erhöht die Erfolgschancen enorm, wie Experimente belegen.

weiter
Mann und Frau – immer ähnlicher?

Mann und Frau – immer ähnlicher?

Nicht nur die sozialen Geschlechterrollen in unserer Gesellschaft weichen auf, auch der Körperbau verändert sich stark. Mann und Frau werden sich immer ähnlicher.

weiter

"Die Deutschen schaffen das!"

So lautet die Prognose des Max-Planck-Direktors Steven Vertovec aus Göttingen. Die starke Zuwanderung der jüngsten Zeit werden die Deutschen nicht nur managen, so der Sozialanthropologe, es wird sie am Ende auch bereichern.

weiter
Schultests: Auf das Wann kommt es an

Schultests: Auf das Wann kommt es an

Kinder schneiden in standardisierten Schultests schlechter ab, je später sie im Schultag absolviert werden, belegt nun eine große Studie. Eine längere Pause direkt vorher hebt dagegen den Schnitt.

weiter
Religion als Triebkraft für Zivilisationen?

Religion als Triebkraft für Zivilisationen?

Der Glaube an einen allwissenden, strafenden Gott könnte dazu beigetragen haben, die ersten größeren Zivilisationen zu ermöglichen und für Kooperation zu sorgen.

weiter
Freundeskreise: Wir sind der limitierende Faktor

Freundeskreise: Wir sind der limitierende Faktor

Facebook und Co haben die Natur unserer Freundeskreise weniger verändert als man glauben könnte. Denn Umfang und Struktur unserer sozialen Netzwerke sind offline und online verblüffend ähnlich.

weiter
Jugendliche planen die Zukunftsstadt

Jugendliche planen die Zukunftsstadt

2015 endet und somit auch das Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt. Stuttgarter Schüler nehmen an der Heimatkunde-Aktion teil und haben einen Entwurf für die nachhaltige Neugestaltung des Leonhardviertels entwickelt.

weiter
"Revolverhelden-Gang" diagnostiziert

"Revolverhelden-Gang" diagnostiziert

Man hätte es als Symptom einer beginnenden Parkinson-Erkrankung interpretieren können. Doch der seltsame Laufstil von Putin und Co. entstand offenbar durch ein spezielles Training.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe