Kultur & Gesellschaft

Osterinsel: Neues Licht auf ein Mysterium

Hatten die Erbauer der geheimnisvollen Moai-Statuen Kontakt mit Menschen aus Südamerika? Eine genetische Studie widerspricht nun bisherigen Untersuchungsergebnissen zu dieser Frage. weiter

Prähistorischer Inzucht auf der Spur

Prähistorischer Inzucht auf der Spur

Vor 34.000 Jahren lebten die Menschen in Europa in kleinen verstreuten Gruppen – da kam es zu Inzucht, könnte man meinen. Doch das war nicht der Fall, geht aus einer Studie hervor. Möglicherweise gab es eine gezielte Partnervermittlung.

weiter
Wir sind wirklich älter als gedacht

Wir sind wirklich älter als gedacht

Eine Genstudie bringt mehr Klarheit in das Wirrwarr unserer Vorgeschichte. Denn sie bestätigt, dass die ersten Vertreter des Homo sapiens schon vor gut 300.000 Jahren gelebt haben könnten – früher als lange gedacht.

weiter
Legende um Franz von Assisi teils bestätigt

Legende um Franz von Assisi teils bestätigt

Wissenschaftler haben Alter und Inhalt eines Sacks bestätigt, um den sich eine mittelalterliche Legende dreht: Er wird einer Wundertat des heiligen Franz von Assisi zugeschrieben.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Polizist entdeckt 1600 Jahre alte Fälschungen

Ein britischer Polizist ist einer antiken Straftat auf die Spur gekommen: Im Erdboden von Somerset im Westen Großbritanniens fand er 614 echte römische Münzen ? und 56 gefälschte. Das schreibt Jarrett Lobell in der aktuellen Ausgabe des US-amerikanischen Fachmagazins Archaeology (Band 55, Nr. 4).

weiter

3000 Jahre altes Pharaonengrab wird nachgebaut

Mit Hilfe moderner Technik soll das über 3000 Jahre alte Grab des Pharao Seti I. rekonstruiert werden. Das Ergebnis werde eine "exakte Nachbildung des Grabes sein", verspricht Adam Low, Leiter des von der Gesellschaft Factum Arte initiierten Projekts. Wie der britische Nachrichtendienst BBC berichtet, soll die Kopie nicht nur die gleiche Form und Größe des Originals haben, sondern in ganz neuer Farbenpracht erstrahlen.

weiter

Streit um vermeintliche Amerika-Karte aus dem 15. Jahrhundert

Zwei Forschergruppen untersuchen Pergament und Tinte der Vinland-Karte und kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen

weiter

Buddhistische Stadt in Afghanistan entdeckt

Eine buddhistische Stadt aus dem 2. Jahrhundert ist in Afghanistan entdeckt worden. Kaffir Got, so ihr Name, liegt noch unter Sand begraben im Süden des Landes. Archäologen hoffen nun, in den Ruinen ähnliche...

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe