Kultur & Gesellschaft

Zecken parasitierten schon die Dinosaurier

In einem Bernstein haben Forscher eine urzeitliche Zecke entdeckt, die sich an eine Dinosaurier-Feder klammert. Dies belegt erstmals, dass Zecken vor rund 100 Millionen Jahren das Blut gefiederter Saurier saugten. weiter

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Seit die Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis, 1991 entdeckt wurde, wird darüber spekuliert, wie er zu Tode kam. Was haben die Forscher Neues über den Eismann herausgefunden?

weiter
Prähistorische Frauenpower

Prähistorische Frauenpower

Die Frauen der prähistorischen europäischen Bauern hatten mehr Kraft in ihren Armen als die weiblichen Ruderchampions von heute, belegen Knochenanalysen. Der Grund dafür: die harte körperliche Arbeit dieser Bäuerinnen.

weiter
Die Pest kam schon in der Steinzeit nach Europa

Die Pest kam schon in der Steinzeit nach Europa

Schon vor 4800 Jahren waren Menschen in Europa mit der Pest infiziert, wie Genanalysen jetzt belegen. Wahrscheinlich wurde der Erreger damals mit einwandernden Steppennomaden aus Asien eingeschleppt.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Schlechte Nachbarschaft verursacht Stress

Eine schwierige Umgebung und Nachbarschaft kann der Gesundheit genauso schaden wie ein falscher Lebensstil, berichten Wissenschaftler des University College London. Wie eine Studie ergab, tragen Probleme in der Nachbarschaft wie Lärm, Kriminalität, Gestank, Abgase und Müll derart zum alltäglichen Stress bei, dass gesundheitliche Auswirkungen möglich sind.

weiter

Pflegekinder leben gefährlich

Pflegekinder sterben mit höherer Wahrscheinlichkeit vor ihrem 18. Lebensjahr als Kinder aus anderen Familien. Dies belegt eine Studie von Soziologen der Universität Helsinki, die im "British Medical Journal" (Ausg. 323, S. 207) erschienen ist.

weiter

Wissenschaftler: Gletschermann Ötzi von Pfeil getroffen

Der Gletschermann "Ötzi" ist an einem Pfeilschuss gestorben. Das gaben Wissenschaftler aus Italien und Österreich in Bozen bekannt. Radiologen hatten eine Pfeilspitze unter der linken Schulter des Gletschermanns gefunden. Ötzi war vor rund 5.300 Jahren am Hauslabjoch in Südtirol zu Tode gekommen.

weiter

Satte Taschengeld-Zuschläge

Worum die Gewerkschaften jährlich zäh ringen, haben Kinder laut einer LBS-Studie offenbar ohne Probleme erreicht: Satte zehn Prozent mehr Taschengeld pro Jahr wanderten seit 1998 in die Geldbörsen der Neun- bis Vierzehnjährigen.

weiter

Mit der Bratwurstzange in die Urzeit

Mit der Bratwurstzange bewaffnet zeigen sie, wer der Herr am Grill ist. Sorgsam hüten Männer im Sommer glühende Kohlen, einfühlsam wenden sie die Würstchen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was kommt dabei heraus, wenn sich Alice nicht ins Wunderland verirrt, sondern in eine Vorlesung über Quantenphysik? Eine Reise als intellektueller und ästhetischer Genuss.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe