Kultur & Gesellschaft

Zecken parasitierten schon die Dinosaurier

In einem Bernstein haben Forscher eine urzeitliche Zecke entdeckt, die sich an eine Dinosaurier-Feder klammert. Dies belegt erstmals, dass Zecken vor rund 100 Millionen Jahren das Blut gefiederter Saurier saugten. weiter

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Seit die Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis, 1991 entdeckt wurde, wird darüber spekuliert, wie er zu Tode kam. Was haben die Forscher Neues über den Eismann herausgefunden?

weiter
Prähistorische Frauenpower

Prähistorische Frauenpower

Die Frauen der prähistorischen europäischen Bauern hatten mehr Kraft in ihren Armen als die weiblichen Ruderchampions von heute, belegen Knochenanalysen. Der Grund dafür: die harte körperliche Arbeit dieser Bäuerinnen.

weiter
Die Pest kam schon in der Steinzeit nach Europa

Die Pest kam schon in der Steinzeit nach Europa

Schon vor 4800 Jahren waren Menschen in Europa mit der Pest infiziert, wie Genanalysen jetzt belegen. Wahrscheinlich wurde der Erreger damals mit einwandernden Steppennomaden aus Asien eingeschleppt.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Schultests: Auf das Wann kommt es an

Schultests: Auf das Wann kommt es an

Kinder schneiden in standardisierten Schultests schlechter ab, je später sie im Schultag absolviert werden, belegt nun eine große Studie. Eine längere Pause direkt vorher hebt dagegen den Schnitt.

weiter
Religion als Triebkraft für Zivilisationen?

Religion als Triebkraft für Zivilisationen?

Der Glaube an einen allwissenden, strafenden Gott könnte dazu beigetragen haben, die ersten größeren Zivilisationen zu ermöglichen und für Kooperation zu sorgen.

weiter
Babylonische Astronomen nutzten Geometrie

Babylonische Astronomen nutzten Geometrie

Überraschung in uralten Keilschrifttexten: Die Babylonier berechneten die Bahn des Planeten Jupiter mit Methoden der Geometrie.

weiter
Wie ein Laser gotische Kathedralen enträtselt

Wie ein Laser gotische Kathedralen enträtselt

Mit einem Laserscanner hat ein Kunsthistoriker gotische Kathedralen in Frankreich vermessen. Das bringt Licht ins Dunkel um die Architektur der grandiosen Bauwerke.

weiter
Massaker in der Steinzeit

Massaker in der Steinzeit

Am Turkana-See in Kenia haben Forscher die Überreste eines steinzeitlichen Massakers entdeckt: Vor rund 10.000 Jahren wurden hier 27 Männer, Frauen und Kinder ermordet.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was kommt dabei heraus, wenn sich Alice nicht ins Wunderland verirrt, sondern in eine Vorlesung über Quantenphysik? Eine Reise als intellektueller und ästhetischer Genuss.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe