Kultur & Gesellschaft

Jesus im Forscherblick

Er steht im Zentrum des christlichen Glaubens – doch was wissen Archäologen und Historiker tatsächlich über Jesus und seine Geschichte? Um diese Frage dreht sich das Titelthema der aktuellen Ausgabe von bild der wissenschaft. weiter

Erstaunlich bedeutend: Geschichtenerzähler

Erstaunlich bedeutend: Geschichtenerzähler

In Jäger-Sammler-Kulturen prägen Geschichtenerzähler die Werte der Gemeinschaften und genießen hohes Ansehen, berichten Forscher. Bei diesem System könnte es sich um das Vorgängermodell der moralisierenden Religionen gehandelt haben.

weiter
Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Seit die Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis, 1991 entdeckt wurde, wird darüber spekuliert, wie er zu Tode kam. Was haben die Forscher Neues über den Eismann herausgefunden?

weiter
Prähistorische Frauenpower

Prähistorische Frauenpower

Die Frauen der prähistorischen europäischen Bauern hatten mehr Kraft in ihren Armen als die weiblichen Ruderchampions von heute, belegen Knochenanalysen. Der Grund dafür: die harte körperliche Arbeit dieser Bäuerinnen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Wer auf der sozialen Leiter oben steht, ist gesünder

Chefs wundern sich gern darüber, dass ihre Angestellten öfter krank sind als sie selbst und argwöhnen, dass deren Krankheit so schlimm nicht ist. Jetzt hat eine Erhebung von Wissenschaftlern der University...

weiter

Schlangenverehrung vor 11.000 Jahren ? Tempel im Vorderen Orient huldigte dem Wettergott in Gestalt einer Schlange

Der Ausgrabungsort Göbekli Tepe in Anatolien, der als Wiege der Kultur Schlagzeilen machte (siehe bild der wissenschaft-Print,...

weiter

Metaphysik-Lehrbuch mit Anmerkungen Kants in Danzig entdeckt

Der Marburger Kant-Forscher Werner Stark hat nach eigenen Angaben ein Lehrbuch mit Anmerkungen des deutschen Philosophen Immanuel Kant (1724-1804) in der Akademiebibliothek Danzig entdeckt. Es handelt...

weiter

Geschickte Regie von Greenpeace lenkt Aufmerksamkeit auf Gen-Patente

Der Schachzug der Umweltschutzorganisation Greenpeace war so geschickt eingefädelt, dass sich der sonst eher zurückhaltende Präsident des Europäischen Patentamtes (EPA), Ingo Kober, zu einer längeren Ausführung...

weiter

Schweine-Hochhaus mit Balkon: Hollands Tierhaltungspläne umstritten

300.000 Schweine, Hühner, Lachs-Becken, Pilzkulturen und Gewächshäuser für landwirtschaftlichen Anbau - alles zusammen in einem 20 Meter hohen Gebäude mit insgesamt 25 Hektar Fläche. Es handelt sich hier...

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was kommt dabei heraus, wenn sich Alice nicht ins Wunderland verirrt, sondern in eine Vorlesung über Quantenphysik? Eine Reise als intellektueller und ästhetischer Genuss.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe