Kultur & Gesellschaft

Osterinsel: Neues Licht auf ein Mysterium

Hatten die Erbauer der geheimnisvollen Moai-Statuen Kontakt mit Menschen aus Südamerika? Eine genetische Studie widerspricht nun bisherigen Untersuchungsergebnissen zu dieser Frage. weiter

Prähistorischer Inzucht auf der Spur

Prähistorischer Inzucht auf der Spur

Vor 34.000 Jahren lebten die Menschen in Europa in kleinen verstreuten Gruppen – da kam es zu Inzucht, könnte man meinen. Doch das war nicht der Fall, geht aus einer Studie hervor. Möglicherweise gab es eine gezielte Partnervermittlung.

weiter
Wir sind wirklich älter als gedacht

Wir sind wirklich älter als gedacht

Eine Genstudie bringt mehr Klarheit in das Wirrwarr unserer Vorgeschichte. Denn sie bestätigt, dass die ersten Vertreter des Homo sapiens schon vor gut 300.000 Jahren gelebt haben könnten – früher als lange gedacht.

weiter
Legende um Franz von Assisi teils bestätigt

Legende um Franz von Assisi teils bestätigt

Wissenschaftler haben Alter und Inhalt eines Sacks bestätigt, um den sich eine mittelalterliche Legende dreht: Er wird einer Wundertat des heiligen Franz von Assisi zugeschrieben.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Deutsche sehen künftige Transplantationstechniken eher skeptisch

Die Deutschen möchten sich nicht alles in den Körper einsetzen lassen, was mit der künftigen Hightech-Medizin denkbar erscheint. Nur jeder Fünfte (21 Prozent) würde den Einbau eines Gehirnchips zur Verbesserung...

weiter

Deutsch-Chinesisches Hochschulkolleg wird erweitert

China und Deutschland wollen mit dem Ausbau eines gemeinsamen Hochschulkollegs an der Tongji-Universität in Schanghai ihren wissenschaftlichen Austausch vertiefen. Am Dienstag wurde der Grundstein für...

weiter

Hauswirtschaft zu Anfang des 20. Jahrhunderts ein Sprungbrett in die Frauenerwerbstätigkeit

Hauswirtschaft mit all ihren Facetten von Kochkunst über Hygiene bis hin zur Kinder- und Krankenpflege ist möglicherweise doch kein Abstellgleis für Frauen gewesen, sondern bildete Ende des 19., Anfang...

weiter

Privates Surfen im Büro kostet Unternehmen jährlich 104 Milliarden Mark

Rund 135 Millionen Mark im Jahr kostet nach Expertenschätzung die Moorhuhnjagd in deutschen Büros - Peanuts, wie der Düsseldorfer IT-Dienstleister Sterling Commerce ausgerechnet hat. Danach kostet das...

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe