Kultur & Gesellschaft

Wenn Algorithmen in der Jury sitzen

Vor allem in den USA helfen inzwischen Algorithmen einzuschätzen, ob ein Krimineller künftig rückfällig wird oder nicht. Jetzt entlarvt ein Experiment: Die Treffsicherheit dieser Software liegt nicht höher als die von zufällig ausgewählten Internetnutzern. weiter

Was hinter der

Was hinter der "Cocoliztli"-Epidemie steckte

Elend unvorstellbaren Ausmaßes: Von 1545 bis 1550 wurde die ohnehin gebeutelte indigene Bevölkerung Mexikos von einer mysteriösen Erkrankung dahingerafft. Nun haben Forscher den möglichen Erreger der sogenannten "Cocoliztli"-Epidemie identifiziert.

weiter
Was Kriege in Afrikas Tierwelt anrichten

Was Kriege in Afrikas Tierwelt anrichten

Afrika wird seit langem von vielen bewaffneten Konflikten heimgesucht. Ein Forscherduo ist nun systematisch der Frage nachgegangen, wie es der Tierwelt im Schatten des menschlichen Leids ergangen ist.

weiter
Unbekannte Ureinwohner

Unbekannte Ureinwohner

Der amerikanische Kontinent wurde möglicherweise doch in nur einer großen Einwanderungswelle besiedelt. Indizien dafür liefert nun das Erbgut eines vor rund 11.500 Jahren in Alaska gestorbenen Mädchens.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Moral, Religion und Atheismus

Moral, Religion und Atheismus

Der Glaube gilt vielfach als Richtschnur für die Moral – und im Umkehrschluss der Gläubige als tendenziell moralischer als ein Atheist. Wie verbreitet diese Ansicht wirklich ist, haben Forscher nun untersucht.

weiter
Fisch-Fernhandel in der Wikingerzeit

Fisch-Fernhandel in der Wikingerzeit

Fischstäbchen, Fish & Chips...: Für den europäischen Appetit auf Fisch liefert Norwegen große Mengen Kabeljau aus den Gewässern des Nordens. Funde von "besonderen" Fischresten legen nun nahe, dass dieser Fisch-Fernhandel erstaunlich alt ist.

weiter
Es gab Mammut und Pflanzenkost

Es gab Mammut und Pflanzenkost

Was haben unsere Vorfahren gegessen, als sie sich in Europa breit machten und den Neandertaler verdrängten? Analysen von Fossilien haben nun Einblick in die Paläo-Speisekarte gewährt.

weiter
Archäologen lüften Geheimnis der Keltenfürstin

Archäologen lüften Geheimnis der Keltenfürstin

Es war eine spektakuläre Aktion: Archäologen bargen im oberen Donautal ein 2600 Jahre altes Prunkgrab als Ganzes. Wir berichteten im Februar 2012 darüber. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse.

weiter
Den geheimnisvollen Kanaanitern auf der Spur

Den geheimnisvollen Kanaanitern auf der Spur

Wer waren die Kanaaniter und wurde dieses Volk tatsächlich vernichtet, wie die Bibel nahelegt? Einblicke in diese Fragen liefern nun Vergleiche von alten und modernen Genomen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe