Kultur & Gesellschaft

Zecken parasitierten schon die Dinosaurier

In einem Bernstein haben Forscher eine urzeitliche Zecke entdeckt, die sich an eine Dinosaurier-Feder klammert. Dies belegt erstmals, dass Zecken vor rund 100 Millionen Jahren das Blut gefiederter Saurier saugten. weiter

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Ötzi: Es war heimtückischer Mord

Seit die Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis, 1991 entdeckt wurde, wird darüber spekuliert, wie er zu Tode kam. Was haben die Forscher Neues über den Eismann herausgefunden?

weiter
Prähistorische Frauenpower

Prähistorische Frauenpower

Die Frauen der prähistorischen europäischen Bauern hatten mehr Kraft in ihren Armen als die weiblichen Ruderchampions von heute, belegen Knochenanalysen. Der Grund dafür: die harte körperliche Arbeit dieser Bäuerinnen.

weiter
Die Pest kam schon in der Steinzeit nach Europa

Die Pest kam schon in der Steinzeit nach Europa

Schon vor 4800 Jahren waren Menschen in Europa mit der Pest infiziert, wie Genanalysen jetzt belegen. Wahrscheinlich wurde der Erreger damals mit einwandernden Steppennomaden aus Asien eingeschleppt.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Dem Kanal Karls des Großen auf der Spur

Dem Kanal Karls des Großen auf der Spur

Rhein und Donau sollen miteinander verbunden werden! Das frühmittelalterliche Kanalprojekt „Fossa Carolina" ist geheimnisumwittert. Archäologen präsentieren nun Forschungsergebnisse.

weiter
Früher Nachweis moderner Menschen in Europa

Früher Nachweis moderner Menschen in Europa

Moderne Menschen besiedelten Zentraleuropa bereits vor etwa 43.000 Jahren, belegen neue Ausgrabungen an der Fundstätte der berühmten Venus von Willendorf.

weiter
Kulturfaktor: Beisammensein im Feuerschein

Kulturfaktor: Beisammensein im Feuerschein

Die Geselligkeit am nächtlichen Lagerfeuer könnte die Kulturentwicklung unserer Vorfahren entscheidend gefördert haben, legt eine Untersuchung bei Buschleuten nahe.

weiter
Europäer haben drei Wurzeln

Europäer haben drei Wurzeln

Die meisten Europäer gehen auf drei verschiedenen Gruppen von Vorfahren zurück: Alteingesessene Jäger und Sammler, eingewanderte jungsteinzeitliche Bauern - und sibirische Steinzeit-Nomaden.

weiter
Welt der Gegensätze: bdw-Reise 2015 nach Südafrika

Welt der Gegensätze: bdw-Reise 2015 nach Südafrika

Früher lehrte er Botanik an der Universität Münster, heute unterrichtet er Kinder in Südafrika. Dieter von Willert begleitet die Recherchereise im Frühjahr 2015. bdw hat mit ihm gesprochen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was kommt dabei heraus, wenn sich Alice nicht ins Wunderland verirrt, sondern in eine Vorlesung über Quantenphysik? Eine Reise als intellektueller und ästhetischer Genuss.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe