Kultur & Gesellschaft

"Sanktionen können zur Eskalation beitragen"

Können Sanktionen Frieden bringen? Wie verhindert ein regionales Krisenmanagement den Ausbruch von Kriegen? Und wie lotsen Friedenswissenschaftler ihre Forschungsergebnisse in die Politik? Friedensforscher Christian von Soest erklärt. weiter

Kopenhagener Deutung: Teilchen oder Welle?

Kopenhagener Deutung: Teilchen oder Welle?

1927 trafen sich die beiden Physiker Niels Bohr und Werner Heisenberg in Kopenhagen, um ein Problem zu diskutieren: Sind Teilchen Wellen und umgekehrt? Für eine Erklärung suchten sie in Physik und Philosophie.

weiter
Krieg und Frieden im Visier

Krieg und Frieden im Visier

Bomben, Tod und Verwüstung: Kriegerische Konflikte sind grauenvoll, komplex und schwer zu lösen. Doch Frieden lohnt sich in vielerlei Hinsicht, betonen Soziologen, Politologen und Naturwissenschaftler, die sich der Friedensforschung verschrieben haben.

weiter
Wissenschaft in der Filterblase

Wissenschaft in der Filterblase

Der berüchtigte Echokammer-Effekt betrifft offenbar auch die Auswahl von Wissenschafts-Büchern. Demnach interessieren sich Menschen unterschiedlicher politischer Gesinnung grundsätzlich für andere Themen und Titel.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Ein erstaunliches Geburtstagskind im Fokus

Ein erstaunliches Geburtstagskind im Fokus

Ein medizinisches Wunder avancierte zum Glücksfall für die Wissenschaft: Stephen Hawking wird bald 75 Jahre alt. Mit einem aktuellen Blick auf sein Leben und Werk würdigt bdw den berühmtesten Wissenschaftler der Gegenwart.

weiter
Editor's Pick: Personalisierte Wahlwerbung

Editor's Pick: Personalisierte Wahlwerbung

Eine Firma soll im Online-Wahlkampf für den Brexit und für Donald Trump Facebook-Profile analysiert und gezielte Wahlwerbung ausgespielt haben. Über den Bericht darüber ist eine Debatte entbrannt.

weiter
Editor's Pick: Smalltalk mit Aliens

Editor's Pick: Smalltalk mit Aliens

Wie verständigt man sich mit Wesen von einer anderen Welt? Der Film "Arrival" zeigt anschaulich, wie Sprachwissenschaftler vorgehen würden, findet der bdw-Chefredakteur.

weiter
Kinder: Großzügigkeit wächst mit dem Alter

Kinder: Großzügigkeit wächst mit dem Alter

Wenn Kinder selbst entscheiden dürfen, wie sie sich und andere belohnen, sind sie sehr wohl bereit, sich selbst weniger und den anderen mehr zu geben. Allerdings handeln nicht alle Kinder so.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was geschieht, wenn eine Handvoll Menschen zwei Jahre lang völlig auf sich allein gestellt zusammenlebt? Ein fesselnder Roman, der auf einem wahren Experiment beruht.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe