Kultur & Gesellschaft

Entstand der älteste Vormensch in Europa?

Der erste Vormensch könnte nicht in Afrika, sondern im östlichen Mittelmeerraum entstanden sein. Indizien dafür liefern auf dem Balkan entdeckte Fossilien eines 7,2 Millionen Jahre alten Hominiden. weiter

Warum es

Warum es "die deutschen Wurzeln" nicht gibt

Nachfahren von Einwanderern: Auch wir Mitteleuropäer gehen auf eine lange Reihe von Migranten zurück – und die meisten davon stammten aus der Heimat der heutigen Flüchtlinge.

weiter
Der erste Krieg der Menschheit

Der erste Krieg der Menschheit

Im Tal der Tollense im heutigen Mecklenburg-Vorpommern vermuten Archäologen das älteste Schlachtfeld der Geschichte. Doch Datierungen sorgten für Verwirrung.

weiter
Stradivari-Geigen: Überschätzte Diven?

Stradivari-Geigen: Überschätzte Diven?

Lange hieß es: Der Klang der über 300 Jahre alten Instrumente des italienischen Geigenbaumeisters Stradivari sei unübertrefflich. Doch ein Vergleichstest bestätigt nun erneut: Moderne Geigen können die alten Diven durchaus übertreffen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Das Ischtar-Tor von Persepolis
Das Ischtar-Tor von Persepolis

Das Ischtar-Tor von Persepolis

In der Nähe der altpersischen Residenzstadt Persepolis haben Archäologen ein zweites Ischtar-Tor gefunden. Die Kopie des babylonischen Monuments ist 2500 Jahre alt – und eine Sensation.

weiter

"Science"-Highlights des Jahres 2016

Jeden Dezember stellt sich die Redaktion des Fachmagazins "Science" die Frage: Was waren die zehn wichtigsten wissenschaftlichen Highlights des Jahres? Wir präsentieren Ihnen die diesjährige Auswahl.

weiter
Editor's Pick: Fakten für eine bessere Welt

Editor's Pick: Fakten für eine bessere Welt

Viele Menschen haben ein falsches Bild von der Welt und damit eine falsche Vorstellung von Entwicklungshilfe, sagt Hans Rosling. Ein Porträt des Statistikers ist unsere Empfehlung der Woche.

weiter
Die Wissenschaftler des Jahres 2016

Die Wissenschaftler des Jahres 2016

Das Fachmagazin "Nature" stellt zum Jahresabschluss zehn Forscherinnen und Forscher vor, die 2016 besonders herausragend oder einflussreich waren. Unter ihnen sind Astronomen, ein AI-Forscher und - eine Hackerin.

weiter
Kurios: Mahnende Weihnachtsmann-Studie

Kurios: Mahnende Weihnachtsmann-Studie

Von wegen er besucht bevorzugt die braven Kinder: Eine Studie mit "kritischem Augenzwinkern" belegt die ungerechte Vorliebe des Weihnachtsmanns für Kinder aus wohlhabenden Verhältnissen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Charles Foster wollte nachempfinden, wie es ist, ein Tier zu sein: Der britische Tierarzt erkundete den Wald nicht mehr "menschlich" mit den Augen, sondern "tierisch" mit der Nase. Ein skurriles, unterhaltsames und lehrreiches Buch.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe