Kultur & Gesellschaft

Osterinsel: Neues Licht auf ein Mysterium

Hatten die Erbauer der geheimnisvollen Moai-Statuen Kontakt mit Menschen aus Südamerika? Eine genetische Studie widerspricht nun bisherigen Untersuchungsergebnissen zu dieser Frage. weiter

Prähistorischer Inzucht auf der Spur

Prähistorischer Inzucht auf der Spur

Vor 34.000 Jahren lebten die Menschen in Europa in kleinen verstreuten Gruppen – da kam es zu Inzucht, könnte man meinen. Doch das war nicht der Fall, geht aus einer Studie hervor. Möglicherweise gab es eine gezielte Partnervermittlung.

weiter
Wir sind wirklich älter als gedacht

Wir sind wirklich älter als gedacht

Eine Genstudie bringt mehr Klarheit in das Wirrwarr unserer Vorgeschichte. Denn sie bestätigt, dass die ersten Vertreter des Homo sapiens schon vor gut 300.000 Jahren gelebt haben könnten – früher als lange gedacht.

weiter
Legende um Franz von Assisi teils bestätigt

Legende um Franz von Assisi teils bestätigt

Wissenschaftler haben Alter und Inhalt eines Sacks bestätigt, um den sich eine mittelalterliche Legende dreht: Er wird einer Wundertat des heiligen Franz von Assisi zugeschrieben.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Bärte und Stoppeln sind Trumpf

Bärte und Stoppeln sind Trumpf

Für Männer könnte es sich lohnen, den Rasierer mal ein paar Tage liegen zu lassen. Denn mit Stoppeln und Bart wirken sie attraktiver – darauf deutet ein Experiment australischer Forscher hin.

weiter
Stradivari endgültig vom Sockel geschubst

Stradivari endgültig vom Sockel geschubst

Der brillante Klang der über 300 Jahre alten Instrumente des italienischen Geigenbaumeisters Stradivari sei unübertroffen, heißt es. Doch ist das wirklich so? Ein erneuter Vergleichstest scheint die Diven unter den Geigen nun endgültig vom Thron zu stoßen.

weiter
Wirtschaftsmotor Uni?

Wirtschaftsmotor Uni?

Universitäten und Labore bringen nicht nur neue Erkenntnisse, sie haben auch handfeste positive Effekte auf die Wirtschaft, wie Forscher jetzt vorrechnen. Und dies sofort, nicht erst irgendwann in ferner Zukunft.

weiter
Video der Woche: Bildung durch Musikvideos
Video der Woche: Bildung durch Musikvideos

Video der Woche: Bildung durch Musikvideos

Staubig, trocken und öde – viele Schüler finden technische und naturwissenschaftlichen Fächer extrem langweilig. Einigen von ihnen könnte man diese Lerninhalte durch originelle Musikvideos besser vermitteln, berichten US-Forscher.

weiter
Bronzezeitnomaden als Getreidebringer

Bronzezeitnomaden als Getreidebringer

Ohne die Steppennomaden Zentralasiens wäre die Hirse wohl nie oder erst viel später nach Europa und Westasien gekommen. Denn diese Viehzüchter brachten Weizen nach China und Hirse nach Westen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe