Gesundheit

Versalzene Herzleistung

Versalzene Herzleistung

Zu viel des Guten! Ein hoher Salzkonsum ist mit einem doppelten Risiko für die Entwicklung einer Herzinsuffizienz verbunden, geht aus einer finnischen Langzeitstudie hervor.

weiter
Darmflora: Mit einer Kombi gegen Grippe

Darmflora: Mit einer Kombi gegen Grippe

Die Kombination scheint der Schlüssel zu sein: Bestimmte Darmmikroben können schwere Grippe-Infektionen durch den Abbau von natürlichen Substanzen aus Lebensmitteln eindämmen, legt eine Studie an Mäusen nahe.

weiter
Was ein gesunder Lebensstil wirklich bringt

Was ein gesunder Lebensstil wirklich bringt

Nicht rauchen, kein Übergewicht und ein moderater Alkoholkonsum – lohnt sich ein grundlegend gesunder Lebensstil tatsächlich? Einer statistischen Studie zufolge ist der Gewinn für die Lebenszeit und Gesundheit beträchtlich.

weiter
Kaffeetrinken ist gesund

Kaffeetrinken ist gesund

Genuss mit Zusatznutzen: Kaffeetrinker sind von einer Reihe von Gesundheitsproblemen weniger betroffen, geht aus zwei großen statistischen Studien hervor.

weiter
Fitness-Pille für Maus und Mensch?

Fitness-Pille für Maus und Mensch?

Wer fit sein will, muss dafür trainieren – bisher jedenfalls. Doch jetzt haben Forscher einen Wirkstoff entdeckt, der Mäusen - und vielleicht bald auch Menschen - eine um 70 Prozent höhere Ausdauer verleiht.

weiter
Wie lüften bei Pollenallergie?

Wie lüften bei Pollenallergie?

Rote Augen und Triefnase ...: Die Pollensaison macht wieder vielen Menschen zu schaffen. Die Auslöser meiden, heißt nun die Devise. Eine Studie dokumentiert, wie man am besten lüftet, um möglichst wenig Pollen in Innenräume zu lassen.

weiter
Warum macht nur kurz gezogener Tee munter?

Warum macht nur kurz gezogener Tee munter?

Schwarz, grün oder weiß – Tee schmeckt nicht nur gut, viele Menschen trinken ihn auch wegen seiner anregenden Wirkung. Doch dieser Effekt ist angeblich eine Frage der Ziehdauer. Wie das sein kann, erklärt eine Ernährungswissenschaftlerin.

weiter
Problematischer Ersatzstoff

Problematischer Ersatzstoff

Ein Ersatz für den hormonähnlich wirkenden Plastikzusatz Bisphenol A ist womöglich ebenfalls gesundheitsschädlich: Der Ersatzstoff Bisphenol FL wirkt wie ein Östrogenblocker, belegen Versuche mit Mäusen.

weiter
Gleicht Altersweitsicht Kurzsichtigkeit aus?

Gleicht Altersweitsicht Kurzsichtigkeit aus?

Da Weitsichtigkeit das Gegenteil von Kurzsichtigkeit ist, könnte man meinen: In reiferen Jahren profitieren Kurzsichtige von ihrer zunehmenden Altersweitsichtigkeit. Ob diese Hoffnung berechtigt ist, klärt ein Experte.

weiter
Schlank durch Vollkorn?

Schlank durch Vollkorn?

Vollkorn fördert nicht nur die Gesundheit, es kann sogar schlank machen. Denn Vollkornkost erhöht den Grundumsatz, wie eine Studie nun belegt. Wir verbrennen immerhin täglich rund 100 Kilokalorien mehr.

weiter
Urintest für gesunde Ernährung

Urintest für gesunde Ernährung

Fritten und Co oder frische Vollwertkost – eine ungesunde beziehungsweise gute Ernährungsweise spiegelt sich im Urin wider. Forscher haben nun einen Test entwickelt, der bei Ernährungsumstellungen hilfreich sein kann.

weiter
Profitieren auch die

Profitieren auch die "Wochenend-Kämpfer"?

An ein oder zwei Tagen ausgiebige Workouts, statt dem empfohlenen täglichen Training – inwieweit die Gesundheit auch von diesem kondensierten Konzept profitiert, haben Forscher nun untersucht.

weiter
Warum ist Cellulite typisch weiblich?

Warum ist Cellulite typisch weiblich?

Orangenhaut - viele Frauen ärgern sich über dieses hügelige Hautbild an Oberschenkel und Co. Warum bleiben denn Männer eher davon verschont? Ein Experte antwortet.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was kommt dabei heraus, wenn sich Alice nicht ins Wunderland verirrt, sondern in eine Vorlesung über Quantenphysik? Eine Reise als intellektueller und ästhetischer Genuss.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe