Gesundheit

Darmflora: Mit einer Kombi gegen Grippe

Darmflora: Mit einer Kombi gegen Grippe

Die Kombination scheint der Schlüssel zu sein: Bestimmte Darmmikroben können schwere Grippe-Infektionen durch den Abbau von natürlichen Substanzen aus Lebensmitteln eindämmen, legt eine Studie an Mäusen nahe.

weiter
Was ein gesunder Lebensstil wirklich bringt

Was ein gesunder Lebensstil wirklich bringt

Nicht rauchen, kein Übergewicht und ein moderater Alkoholkonsum – lohnt sich ein grundlegend gesunder Lebensstil tatsächlich? Einer statistischen Studie zufolge ist der Gewinn für die Lebenszeit und Gesundheit beträchtlich.

weiter
Kaffeetrinken ist gesund

Kaffeetrinken ist gesund

Genuss mit Zusatznutzen: Kaffeetrinker sind von einer Reihe von Gesundheitsproblemen weniger betroffen, geht aus zwei großen statistischen Studien hervor.

weiter
An fette Nahrung angepasst

An fette Nahrung angepasst

Was schützt die Inuit vor den Folgen ihrer fettreichen Ernährungsweise? Offenbar ist es kein wundersamer Bestandteil der Polar-Diät, sondern eher eine genetische Anpassung.

weiter
Sollten Transfette verboten werden?

Sollten Transfette verboten werden?

Forscher haben ausgerechnet: 7.200 Menschenleben könnten allein in Großbritannien in den nächsten fünf Jahren gerettet werden, wenn Transfette in verarbeiteten Lebensmitteln verboten würden.

weiter
Hartnäckiger Energiespar-Modus

Hartnäckiger Energiespar-Modus

Abnehm-Willige haben einen Gegner in sich: Unser Nervensystem passt Bewegungsabläufe stets automatisch so an, dass sie möglichst wenig Energie verbrauchen.

weiter
Buchstäblich müdes Immunsystem

Buchstäblich müdes Immunsystem

Forscher haben eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig genügend Schlaf für unsere Abwehrkräfte ist: Schlafmangel erhöht das Erkältungsrisiko drastisch.

weiter
Erstgeborene haben es schwerer -  und sind es auch

Erstgeborene haben es schwerer - und sind es auch

Es ist schon unfair: Erstgeborene in einer Familie neigen als Erwachsene eher zu Übergewicht als ihre jüngeren Geschwister – und das nur, weil sie die Ältesten sind, wie eine Studie nun nahelegt.

weiter
Fruchtzucker: Kritischer Versager im Gehirn

Fruchtzucker: Kritischer Versager im Gehirn

Fruchtzucker wird seinem guten Ruf nicht gerecht, belegt erneut eine Studie: Er sättigt weniger und stimuliert das Belohnungssystem im Gehirn geringer als Glukose.

weiter
Ins Gesicht geschrieben

Ins Gesicht geschrieben

An unserem Gesicht lässt sich verblüffend genau feststellen, wie gesund wir für unser Alter sind und ob wir zu den eher schnell oder langsam Alternden gehören.

weiter
Dem Gestank auf die Spur gekommen

Dem Gestank auf die Spur gekommen

Forscher haben aufgedeckt, wie Bakterien den eigentlich geruchlosen Schweiß zum Stinken bringen. Schonendere Deodorants könnten aus den Ergebnissen hervorgehen.

weiter
So gesund ist die Sauna!

So gesund ist die Sauna!

Kann Saunieren das Leben verlängern? Offenbar ja, haben finnische Forscher herausgefunden. Vor allem das Herzkreislaufsystem scheint zu profitieren.

weiter
Hautkrebs: Sonnenlicht schadet auch noch im Dunkeln

Hautkrebs: Sonnenlicht schadet auch noch im Dunkeln

Ein Zuviel an UV-Strahlung kann unser Erbgut so schädigen, dass Hautkrebs entsteht – und zwar auch noch Stunden nach einem Sonnenbad, wie Forscher nun überraschend herausgefunden haben.

weiter

Rubriken


Sie haben die Wahl!

bild der wissenschaft sucht die besten aktuellen Wissensbücher – machen Sie mit!

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Die Lebensumstände und der Lebensstil während der Zeugung und Schwangerschaft beeinflussen die Gesundheit des Kindes – und möglicherweise sogar die der Enkel. Peter Spork hat Erstaunliches über die Erkenntnisse der "Epigenetik" zu berichten.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe