Medizin

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Forscher haben eine bisher unbekannte "Nebenwirkung" von Fastfood auf das Immunsystem entdeckt: Die Körperabwehr reagiert auf eine fett- und kalorienreiche Kost ähnlich wie auf eine bakterielle Infektion.

weiter
Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Zu viel Kochsalz beeinträchtigt wichtige Milchsäurebakterien im Darm, zeigt eine Studie an Mäusen und Menschen. Dieser Effekt kann zur Entwicklung von Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck beitragen, legen die Ergebnisse nahe.

weiter
Genmodifizierte Zucht-Haut rettet Leben

Genmodifizierte Zucht-Haut rettet Leben

Um das Leben eines Jungen zu retten, haben Mediziner eine experimentelle Behandlung durchgeführt: Sie haben dem Patienten Haut aus genetisch modifizierten Stammzellen transplantiert. Nun berichten sie über den großen Erfolg.

weiter
Heilung nach der inneren Uhr

Heilung nach der inneren Uhr

Forscher haben herausgefunden, dass sogar unsere Wundheilung vom Takt der inneren Uhr abhängig ist: Verletzen wir uns nachts, dauert es im Schnitt 60 Prozent länger, bis die Wunde wieder verheilt.

weiter
Mit Betazell-Imitaten gegen Diabetes

Mit Betazell-Imitaten gegen Diabetes

So nah am natürlichen System wie möglich: Forscher haben künstliche Betazellen entwickelt, die automatisch Insulin in den Kreislauf freisetzen, wenn der Blutzuckerspiegel ansteigt.

weiter
Vogelgrippe mit Pandemie-Potenzial

Vogelgrippe mit Pandemie-Potenzial

Die Vogelgrippe H7N9 geht seit 2013 immer wieder in Asien um. Nun zeigt sich: Der Erreger ist inzwischen auch von Säugetier zu Säugetier übertragbar und vermehrt sich erstaunlich effektiv in menschlichen Zellen.

weiter
Mikrobiom auch in Gebärmutter und Co

Mikrobiom auch in Gebärmutter und Co

Der weibliche Fortpflanzungstrakt galt bisher als weitgehend steril und bakterienfrei. Doch jetzt zeigt sich: Auch in der Gebärmutter, den Eileitern und in der Umgebung dieser Organe wimmelt es von Bakterien.

weiter
Ein mitwachsendes Implantat

Ein mitwachsendes Implantat

US-Forscher haben ein Herzklappen-Implantat entwickelt, das sich beim Wachstum des Organs mitdehnt, ohne seine Funktionalität zu verlieren. Dadurch könnten Kindern künftig mehrfache Operationen erspart bleiben.

weiter
Manipulierter Nocebo-Effekt

Manipulierter Nocebo-Effekt

Sogar eine wirkstofflose Arznei kann Nebenwirkungen auslösen. Dieser Nocebo-Effekt ist dabei umso stärker ausgeprägt, je teurer und wertiger ein Medikament erscheint, wie nun Forscher herausgefunden haben.

weiter
Durch Nervenstimulation aus dem Wachkoma

Durch Nervenstimulation aus dem Wachkoma

Hoffnung auf Behandlungsmöglichkeit: Nach 15 Jahren im Wachkoma zeigt ein 35-jähriger Unfallpatient wieder Zeichen des Bewusstseins, nachdem Neurochirurgen ihm einen Vagusnerv-Stimulator eingepflanzt haben.

weiter
Dreischneidige Waffe gegen HIV

Dreischneidige Waffe gegen HIV

Um endlich doch einen breit wirksamen Impfschutz gegen HIV zu ermöglichen, haben Forscher einen raffinierten Dreifach-Antikörper entwickelt und auch bereits erfolgreich an Affen getestet.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe