Medizin

Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Zu viel Kochsalz beeinträchtigt wichtige Milchsäurebakterien im Darm, zeigt eine Studie an Mäusen und Menschen. Dieser Effekt kann zur Entwicklung von Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck beitragen, legen die Ergebnisse nahe.

weiter
Genmodifizierte Zucht-Haut rettet Leben

Genmodifizierte Zucht-Haut rettet Leben

Um das Leben eines Jungen zu retten, haben Mediziner eine experimentelle Behandlung durchgeführt: Sie haben dem Patienten Haut aus genetisch modifizierten Stammzellen transplantiert. Nun berichten sie über den großen Erfolg.

weiter
Heilung nach der inneren Uhr

Heilung nach der inneren Uhr

Forscher haben herausgefunden, dass sogar unsere Wundheilung vom Takt der inneren Uhr abhängig ist: Verletzen wir uns nachts, dauert es im Schnitt 60 Prozent länger, bis die Wunde wieder verheilt.

weiter
Mit Stammzellen gegen Parkinson?

Mit Stammzellen gegen Parkinson?

Die Stammzelltherapie gilt als möglicher Behandlungsansatz bei Parkinson - vom Einsatz in der klinischen Praxis ist die Methode aber noch weit entfernt. Neue Hoffnung macht nun eine Studie mit Primaten.

weiter
Methadon gegen Krebs?

Methadon gegen Krebs?

Seit einigen Monaten ist das Opioid Methadon erneut in der Diskussion. Diesmal jedoch nicht als Heroin-Ersatzstoff, sondern als mögliches Heilmittel für Hirntumore.

weiter
Kaugummi erkennt Entzündungen

Kaugummi erkennt Entzündungen

Auf gefährliche Entzündungen im Mundraum könnte künftig ein einfacher Schnelltest hinweisen. Der Weg zur Diagnose: Kaugummi-Kauen.

weiter
Schnecken-inspirierter Klebstoff entwickelt

Schnecken-inspirierter Klebstoff entwickelt

Schneckenschleim war das Vorbild: Forscher haben ein medizinisches Klebematerial entwickelt, das auch auf feuchten Oberflächen haftet und somit zur Wundversorgung nach Operationen dienen kann.

weiter
Vielversprechendes Herz aus dem 3D-Drucker
Vielversprechendes Herz aus dem 3D-Drucker

Vielversprechendes Herz aus dem 3D-Drucker

Es sieht aus wie ein echtes Herz und funktioniert auch ähnlich: Ein raffiniertes Silikonherz aus dem 3D-Drucker könnte zur Hoffnung für Patienten werden, die auf ein Spenderherz warten.

weiter
Hautkrebs-Impfung im Test

Hautkrebs-Impfung im Test

Den Krebs zu besiegen, indem man das eigene Immunsystem auf die Tumore hetzt – dies ist der Wunschtraum der Krebsmedizin. Jetzt liefern gleich zwei klinische Studien ermutigende Ergebnisse bei Patienten mit Hautkrebs.

weiter
Forscher brechen dem Krebs mit Gold die Beine

Forscher brechen dem Krebs mit Gold die Beine

Wenn Krebszellen auf Wanderschaft gehen, drohen Kolonien im ganzen Körper – Metastasen. Nun haben Krebsforscher eine Methode entwickelt, um die Bewegungs-Fortsätze der Krebszellen gezielt zu zerstören: durch Gold.

weiter
Ist absichtliches Schielen riskant?

Ist absichtliches Schielen riskant?

"Du sollst nicht Schielen, sonst können die Augen so stehen bleiben"! Was ist dran an dieser traditionellen "Weisheit"? Ein Experte antwortet.

weiter
Parkinson: Ist die Immunabwehr schuld?

Parkinson: Ist die Immunabwehr schuld?

Der rätselhafte Niedergang der Gehirnzellen bei Parkinson könnte auf eine Autoimmunreaktion zurückgehen. Denn bei betroffenen Patienten greifen häufig Abwehrzellen irrtümlich ein Hirnprotein an, wie eine Studie nun belegt.

weiter
Braun ohne Sonnenbad

Braun ohne Sonnenbad

Forscher könnten einen Weg gefunden haben, eine natürliche Bräune ganz ohne Sonnenbad zu erzeugen. Ein auf die Haut aufgetragenes Mittel reicht, um die natürliche Pigmentbildung anzuregen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände ohne große Blessuren im Leben zu stehen. Aber ist sie eine Charaktereigenschaft oder wird sie bei einem Prozess erworben? Jenseits der vielfältigen Ratgeberliteratur ein kundiges Werk zum Thema.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe