Natur

Morgens wärmt uns das braune Fettgewebe

Morgens wärmt uns das braune Fettgewebe

Forscher haben Hinweise gefunden, dass das als "Heizungs-Fett" bekannte braune Fettgewebe uns speziell in der Morgendämmerung aufwärmt. Eine Erkenntnis mit Bedeutung für die Stoffwechselforschung.

weiter
Kein Weg aus der

Kein Weg aus der "Bestäuberkrise"

Erstmals tagte vergangene Woche eine UN-Konferenz über das weltweite Schwinden der Bestäuber. Dass der abschließende Bericht die Lage von Biene, Schmetterling & Co. verbessern wird, zeichnet sich jedoch nicht ab, kommentiert Susanne Donner.

weiter

Eisbären als Eierdiebe

Die Eisbären in der Arktis fressen bislang vor allem fettreiche Nahrung wie Robben und Walrösser, die sie vor allem auf dem Packeis erbeuten. Doch da die Eisdecke schrumpft, stellen immer mehr Bären ihren...

weiter
Mit akustischem Störfeuer gegen Rivalen

Mit akustischem Störfeuer gegen Rivalen

Forscher berichten von einem ganz speziellen Fledermaus-Schrei: Er stört gezielt die Echolot-Rufe von Nahrungskonkurrenten im Anflug auf Beute.

weiter
Was Genitalien mit Hinterbeinen zu tun haben

Was Genitalien mit Hinterbeinen zu tun haben

Von Hemipenissen und Schwanz-Knospen: Forscher haben Geheimnisse der Entwicklung der Geschlechtsorgane bei Landlebewesen aufgedeckt.

weiter
Was ein Affenklo verrät

Was ein Affenklo verrät

Eine Lemurenart auf Madagaskar kommuniziert vor allem über Latrinenbäume. Ansonsten sind die Tiere Einzelgänger.

weiter
bdw-Reise 2015 nach Südafrika: Welt der Gegensätze

bdw-Reise 2015 nach Südafrika: Welt der Gegensätze

Begleiten Sie bdw bei den Recherchen in Südafrika – ein Land voller Schönheit und Lebensfreude, aber auch voller Armut und Entbehrungen. Lernen Sie das echte Südafrika kennen!

weiter
Welt der Gegensätze: bdw-Reise 2015 nach Südafrika

Welt der Gegensätze: bdw-Reise 2015 nach Südafrika

Früher lehrte er Botanik an der Universität Münster, heute unterrichtet er Kinder in Südafrika. Dieter von Willert begleitet die Recherchereise im Frühjahr 2015. bdw hat mit ihm gesprochen.

weiter
Bedenkliche Bioprodukte

Bedenkliche Bioprodukte

Wer Bioprodukte kauft und konsumiert, wähnt sich auf der sicheren Seite und hat ein gutes Gewissen. Zu Recht? bild der wissenschaft sieht das in seiner aktuellen Ausgabe etwas differenzierter.

weiter
Kleine Klebekünstler

Kleine Klebekünstler

Frösche, die in Flüssen und an Wasserfällen leben, drücken Bauch und Beine fest an den Untergrund, um nicht weggespült zu werden. Der Trick verleiht ihnen eine beeindruckende Haftung.

weiter
Streicheln hält die Pflanze fit

Streicheln hält die Pflanze fit

Rubbelt man der Acker-Schmalwand sacht die Blätter, wird sie vorübergehend immun gegen Schädlinge. Also: Streicheln hilft.

weiter
Europas Wälder machen schlapp

Europas Wälder machen schlapp

Der Wald in Europa bindet Jahr für Jahr mehr Kohlenstoff. Nun jedoch gibt es erste Anzeichen dafür, dass ihm die Puste ausgeht.

weiter

Abonnement abschließen

und Vorteile genießen

weiter

Rubriken

Der Buchtipp

Wer eine Diagnose wie „Parkinson" bekommt, erschrickt zutiefst. Doch das ist kein Todesurteil, sondern kann helfen, neu leben zu lernen. Das aufrüttelnde Buch eines Betroffenen.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe