Psychologie

Mit sieben wird man raffiniert

Mit sieben wird man raffiniert

Wann entwickelt der Mensch die Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen, um gewinnbringende Strategien zu entwickeln? Experimentelle Spiele mit Kindern zeigen es.

weiter
Das Geheimnis hinter dem Wutgesicht

Das Geheimnis hinter dem Wutgesicht

Gerunzelte Stirn, zusammengepresste Lippen: Warum verziehen wir bei Wut unser Gesicht genau so und nicht anders? Das haben US-Forscher in einem Experiment untersucht.

weiter
Im Gleichschritt Marsch!

Im Gleichschritt Marsch!

Marschieren stärkt nicht nur den Zusammenhalt, es lässt auch Feinde weniger bedrohlich erscheinen, wie ein Experiment belegt. Dieser Effekt könnte aber Aggression und Gewalt fördern, warnen Forscher.

weiter
Sind Sie ein Narziss?

Sind Sie ein Narziss?

Ein kurioser Mini-Test kann die narzisstischen Züge eines Menschen aufdecken. Er bietet eine simple Alternative zu umfangreichen Psycho-Tests.

weiter
Ein vertrauenswürdiges Gesicht?

Ein vertrauenswürdiges Gesicht?

Eine Studie zeigt, wie bestimmte Gesichtszüge beeinflussen, welche Eigenschaften wir einem Menschen beim ersten Eindruck zuordnen.

weiter
Phobie-Therapie: Morgenstund hat Gold im Mund

Phobie-Therapie: Morgenstund hat Gold im Mund

Angststörungen lassen sich morgens besser behandeln als abends, legt eine Studie mit Spinnen-Phobikern nahe. Hinter dem Effekt steckt vermutlich der Hormonspiegel.

weiter
Blau ist wärmer als rot

Blau ist wärmer als rot

Blau gilt als kalte Farbe, rot als warme - eigentlich. Doch paradoxerweise fühlen sich für uns blaue Gegenstände sogar wärmer an als rote, wie ein Experiment zeigt.

weiter
Qualvoll: Nichts tun, nur denken

Qualvoll: Nichts tun, nur denken

Nichts tun - mal ein paar Minuten nur nachdenken: Einer Studie zufolge ist das für viele Menschen unangenehm. Manche fügen sich sogar lieber Schmerzen zu.

weiter
Positive Botschaften kommen an

Positive Botschaften kommen an

„Und die Moral der Geschichte ist: Du sollst nicht lügen!" Fördert man mit solchen Botschaften am besten Ehrlichkeit bei Kindern? Offenbar sind positive Aussagen in Geschichten dazu günstiger, berichten kanadische Forscher.

weiter
Weibliche Namen machen Hurrikans gefährlicher

Weibliche Namen machen Hurrikans gefährlicher

Hurrikans mit weiblichen Namen fordern deutlich mehr Todesopfer als männlich benannte Stürme, berichten US-Forscher. Ihre Erklärung: Menschen unterschätzen die Bedrohung durch feminine Assoziationen.

weiter
Video: Tipps für besseres Lernen
Video: Tipps für besseres Lernen

Video: Tipps für besseres Lernen

Ob neue Vokabeln, mathematische Formeln oder komplexe Zusammenhänge: In Schule und Beruf müssen wir ständig Neues lernen. Lerrnexperte Frank Thissen gibt in diesem Video Tipps für besseres Lernen.

weiter
Psycho-Probleme schlimmer als Rauchen

Psycho-Probleme schlimmer als Rauchen

Viele psychisch bedingte Störungen verkürzen die Lebenserwartung mehr als Rauchen, belegt eine Studie. Das Gesundheitswesen sollte diesem Problem mehr Aufmerksamkeit schenken, sagen Forscher.

weiter
Vom Bilderbuch in die Welt

Vom Bilderbuch in die Welt

Ab wann begreifen Kleinkinder wirklich, was sie in einem Bilderbuch sehen? Ein Experiment belegt nun: Schon mit neun Monaten können die Kinder das Abgebildete auf die reale Welt übertragen und erkennen Objekte wieder.

weiter

Abonnement abschließen

und Vorteile genießen

weiter

Die Leser-Wahl ist abgeschlossen!

Bitte haben Sie noch etwas Geduld: Im Dezemberheft von bild der wissenschaft erfahren Sie, wer die Sieger sind.

bild der wissenschaft
ist offizieller Medienpartner von:


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe
Calculator IMT || Kalykulyator IMT dlya Detey i podrostkov || Kalykulyator rashoda kaloryi || Test skorosty interneta speedtest