Leben & Umwelt

Packanleitung für die DNA

Bei jeder Zellteilung wird unser Erbgut in kompakte Chromosomen verpackt. Doch wie dieser Packprozess genau abläuft, haben Forscher erst jetzt aufgeklärt. Sie klären damit einen fundamentalen Prozess des Lebens. weiter

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Ist Schlangen- und Spinnenangst angeboren?

Ist Schlangen- und Spinnenangst angeboren?

Pfui Spinne! Krabbeltiere und Schlangen lösen bei vielen Menschen Ekel und Angst aus. Tests mit Babys haben nun Einblicke in die Frage gegeben, ob diese Abneigung nur erlernt oder in uns angelegt ist.

weiter
Genschere jetzt auch für RNA

Genschere jetzt auch für RNA

Forscher haben ein System entwickelt, das nicht die DNA, sondern die RNA repariert. Es setzt damit an dem Molekül an, das für die Übersetzung des Gencodes in Proteine die entscheidende Rolle spielt.

weiter
Endspurt im Glyphosat-Streit

Endspurt im Glyphosat-Streit

Die Glyphosat-Debatte geht in die entscheidende Runde: Morgen soll von der EU über die weitere Zulassung des Pestizids abgestimmt werden. Passend dazu liefern US-Forscher jetzt neue Zahlen zur Belastung der Bevölkerung.

weiter
Spitzmäuse haben Winter-Schrumpfköpfe

Spitzmäuse haben Winter-Schrumpfköpfe

Im Winter klein, im Sommer groß: Spitzmäuse schrumpfen beziehungsweise wachsen im Jahresverlauf beträchtlich, haben Forscher festgestellt. Das Besondere: Die Winzlinge können ihre Organe verkleinern - sogar Gehirn und Knochenstrukturen schrumpfen.

weiter
Stumm wie ein Fisch?

Stumm wie ein Fisch?

Fische gelten geradezu sprichwörtlich als stumm und Ohren scheinen sie auch keine zu haben. Aber sind die Wasserbewohner denn wirklich taubstumm und machen höchstens "blub"? Mitnichten, sagt ein Experte.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe