Leben & Umwelt

Packanleitung für die DNA

Bei jeder Zellteilung wird unser Erbgut in kompakte Chromosomen verpackt. Doch wie dieser Packprozess genau abläuft, haben Forscher erst jetzt aufgeklärt. Sie klären damit einen fundamentalen Prozess des Lebens. weiter

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Skurrile Biologie: Parasitäre Mikro-Quallen

Skurrile Biologie: Parasitäre Mikro-Quallen

Genetische Analysen haben eine Gruppe von mikroskopischen Parasiten als extrem vereinfachte Nesseltiere identifiziert.

weiter
Glyphosat-Urteil: Im Namen der Wissenschaft

Glyphosat-Urteil: Im Namen der Wissenschaft

Eine Chemikalie, zwei Meinungen, viele Studien. Das Herbizid Glyphosat ist wahrscheinlich krebserregend, so die WHO - oder auch nicht, so die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit. Dass die beiden unterschiedlicher Meinung sind, liegt aber nicht an den Studien.

weiter
Reaktionen eines Superorganismus

Reaktionen eines Superorganismus

Klug an die jeweilige Herausforderung angepasst: Ein Ameisenstaat reagiert wie ein Superorganismus mit einer Art Nervensystem, zeigen Experimente.

weiter
Spermien: Immer an der Wand lang

Spermien: Immer an der Wand lang

Müssen menschliche Spermien enge und mit zähem Schleim gefüllte Passagen überwinden, wechseln sie in einen bisher unbekannten Schwimmmodus: das Gleitschwimmen.

weiter
Böses Netzwerk macht Tumoren resistent

Böses Netzwerk macht Tumoren resistent

Gruselig und zugleich faszinierend: Besonders bösartige Hirntumoren kommunizieren offenbar über Zellfortsätze und wappnen sich dadurch gegen Krebstherapien.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe