Leben & Umwelt

Skurriler Rekord: Symbiotisches Schrumpfgenom

Forscher haben ein erstaunlich winziges Erbgut bei einem Bakterium identifiziert, das einem Käfer als Dienstleister bei der Verdauung zäher Blattnahrung dient. weiter

Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Zu viel Kochsalz beeinträchtigt wichtige Milchsäurebakterien im Darm, zeigt eine Studie an Mäusen und Menschen. Dieser Effekt kann zur Entwicklung von Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck beitragen, legen die Ergebnisse nahe.

weiter
Besänftigte

Besänftigte "Killerbienen"

Killerbienen! Zu den afrikanisierten Honigbienen auf Puerto Rico passt diese Bezeichnung nicht mehr: Auf der Insel haben die invasiven Insekten ihre berüchtigte Aggressivität verloren. Was hinter diesem Effekt steckt, haben Forscher nun aufgedeckt.

weiter
Faultier: Wozu die Langsamkeit?

Faultier: Wozu die Langsamkeit?

Wer schnell ist, hat die Nase vorn – diese Regel prägte die Evolution vieler Tierarten. Doch ein prominentes Wesen setzte auf das Gegenteil. Was ist der biologische Sinn der Langsamkeit des Faultiers? Ein Evolutionsbiologie erklärt es.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Warum wächst Beinhaar nicht wie Kopfhaar?

Warum wächst Beinhaar nicht wie Kopfhaar?

Glücklicherweise werden sie nicht alle so lang wie die Kopfhaare: Die verschiedenen Haartypen unseres Körpers unterscheiden sich deutlich. Doch woher weiß denn beispielsweise ein Beinhaar, dass es kein Kopfhaar ist? Ein Experte erklärt es.

weiter
Hydrauliksystem steuert Thunfischflossen

Hydrauliksystem steuert Thunfischflossen

Zackig flitzen sie durchs Wasser: Hinter der erstaunlichen Wendigkeit der Thunfische steckt ein biologisches Hydrauliksystem, mit dem die Tiere ihre Flossenstellung präzise steuern können.

weiter
Was ein gesunder Lebensstil wirklich bringt

Was ein gesunder Lebensstil wirklich bringt

Nicht rauchen, kein Übergewicht und ein moderater Alkoholkonsum – lohnt sich ein grundlegend gesunder Lebensstil tatsächlich? Einer statistischen Studie zufolge ist der Gewinn für die Lebenszeit und Gesundheit beträchtlich.

weiter
Acht Milliarden Tonnen Plastik

Acht Milliarden Tonnen Plastik

Die Menschheit hat gigantische Mengen Plastik produziert: 8,3 Milliarden Tonnen sind es seit Beginn der Massenproduktion vor 65 Jahren, wie eine erste globale Bilanz enthüllt. Ein Großteil davon ist heute längst Müll.

weiter
Tierisches Tempo

Tierisches Tempo

Welche Faktoren bestimmen, wie schnell ein Tier laufen, schwimmen oder fliegen kann, haben Forscher nun aufgeklärt. Entscheidend ist demnach die Muskelarbeit in der Phase der Beschleunigung.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände ohne große Blessuren im Leben zu stehen. Aber ist sie eine Charaktereigenschaft oder wird sie bei einem Prozess erworben? Jenseits der vielfältigen Ratgeberliteratur ein kundiges Werk zum Thema.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe