Leben & Umwelt

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich. weiter

Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter
Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Forscher haben eine bisher unbekannte "Nebenwirkung" von Fastfood auf das Immunsystem entdeckt: Die Körperabwehr reagiert auf eine fett- und kalorienreiche Kost ähnlich wie auf eine bakterielle Infektion.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Hunde haben einen Blick für Emotionen

Hunde haben einen Blick für Emotionen

Fröhlich oder zornig? Hunde können Emotionen in menschlichen Gesichtern erkennen, zeigen Experimente österreichischer Forscher.

weiter
Beziffert: Gigantische Plastikmengen landen jedes Jahr im Meer

Beziffert: Gigantische Plastikmengen landen jedes Jahr im Meer

Forscher haben erstmals systematisch erfasst, wie viel Plastikmüll jedes Jahr in den Ozeanen landet. Das Ergebnis ist erschreckend.

weiter
Konquistadoren als Umweltsünder

Konquistadoren als Umweltsünder

Die Gier der spanischen Eroberer nach Silber hat nachhaltige Spuren in der Umwelt Südamerikas hinterlassen. Die beim Silberabbau freigesetzten Schwermetalle wurden bis auf entlegene Andengipfel verweht.

weiter
Beweg dich! Gesten prägen Vokabeln ein

Beweg dich! Gesten prägen Vokabeln ein

Sinnenfrohes Vorkabeltraining wirkt am besten, zeigt eine deutsche Studie. Der günstige Effekt lässt sich sogar an der Aktivität des Gehirns erkennen.

weiter
Schimpansen: Neue Gefährten, neue Laute

Schimpansen: Neue Gefährten, neue Laute

Zum ersten Mal haben Forscher beobachtet, dass Schimpansen ihre Sprache an ihr soziales Umfeld anpassen können.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe