Leben & Umwelt

Packanleitung für die DNA

Bei jeder Zellteilung wird unser Erbgut in kompakte Chromosomen verpackt. Doch wie dieser Packprozess genau abläuft, haben Forscher erst jetzt herausgefunden. Sie klären damit einen fundamentalen Prozess des Lebens. weiter

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Fledermaus-Echolot versagt an glatten Fassaden

Fledermaus-Echolot versagt an glatten Fassaden

Gewandt navigieren sie durch die Finsternis – doch erstaunlicherweise kann das raffinierte Echoortungs-System der Fledermäuse eine bestimmte Art von Hindernis schlecht erfassen: Sie knallen oft gegen glatte Fassaden, berichten Forscher.

weiter
Alte Seekarten enthüllen Korallenschwund

Alte Seekarten enthüllen Korallenschwund

Die Auswertung britischer Seekarten aus dem 18. Jahrhundert enthüllt, wie viele Korallenriffe in den letzten gut 240 Jahren bereits verschwunden sind. Bis zu 90 Prozent der einstigen Riffe vor Floridas Küste gibt es heute nicht mehr.

weiter
Kurios: Demokratisches Niesen bei Wildhunden

Kurios: Demokratisches Niesen bei Wildhunden

"Sollen wir zur Jagd aufbrechen?" Über diese Frage wird in den Rudeln der afrikanischen Wildhunde offenbar abgestimmt: Ein charakteristischer Nies-Laut bedeutet: "Ich bin dafür", haben Verhaltensforscher festgestellt.

weiter
Zika-Virus als Waffe gegen Hirntumore

Zika-Virus als Waffe gegen Hirntumore

Es verursacht Hirndefekte bei Ungeborenen - doch bei Krebspatienten könnte das gefürchtete Zika-Virus möglicherweise Hirntumore bekämpfen, legt eine Studie an Mäusen nahe.

weiter
Magnetpulse gegen das Stimmenhören

Magnetpulse gegen das Stimmenhören

Das Stimmenhören ist eines der prägendsten und verstörendsten Symptome einer Schizophrenie - und bisher nur schwer behandelbar. Doch jetzt gibt es neue Hoffnung: Gezielte Magnetpulse könnten die Stimmen zum Schweigen bringen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe