Leben & Umwelt

Babys verstehen Kosten-Nutzen-Prinzip

Schon Babys begreifen Kosten-Nutzen-Überlegungen menschlicher Entscheidungen, zeigen Experimente. Ihnen ist klar: Je wichtiger jemandem etwas ist, desto mehr Einsatz wird er bereitwillig dafür zeigen. weiter

Bakterien in Datenrekorder verwandelt

Bakterien in Datenrekorder verwandelt

Durch molekulare Tricks haben Forscher Bakterien in "Aufnahmegeräte" verwandelt, die bestimmte Signale dokumentieren und die Daten sogar mit einem Zeitstempel versehen können. Ein Konzept mit Potenzial!

weiter
Neue Vogelart nach zwei Generationen

Neue Vogelart nach zwei Generationen

Forscher haben eine erstaunliche Evolutionsgeschichte auf den Galapagosinseln dokumentiert: In der Familie der Darwinfinken hat sich gleichsam im Zeitraffer eine neue Art herausgebildet.

weiter
Schadet Feinstaub den Spermien?

Schadet Feinstaub den Spermien?

Forscher haben Hinweise darauf gefunden, dass Feinstaub nicht nur Lungen, Adern und Gehirn schädigt. Die Schwebteilchen könnten auch die Spermienqualität von Männern beinträchtigen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Das Geheimnis hinter dem Wutgesicht

Das Geheimnis hinter dem Wutgesicht

Gerunzelte Stirn, zusammengepresste Lippen: Warum verziehen wir bei Wut unser Gesicht genau so und nicht anders? Das haben US-Forscher in einem Experiment untersucht.

weiter
Wir sind Mikroben-Mutterschiffe!

Wir sind Mikroben-Mutterschiffe!

Menschen hinterlassen in ihrem Umfeld ihren ganz persönlichen mikrobiellen Fingerabdruck. Zu diesem Ergebnis kommt das sogenannte "Home Microbiome Project".

weiter
Nasen sollen Knie heilen

Nasen sollen Knie heilen

Beschädigte Knorpel des Kniegelenks könnten sich durch gezüchtetes Knorpelgewebe aus Zellen der Nase reparieren lassen, berichten Forscher.

weiter
Auch Wölfe gähnen mit

Auch Wölfe gähnen mit

Offenbar nicht nur ein Domestikations-Effekt beim Hund: Auch Wölfe lassen sich von Gähnen anstecken, haben Forscher beobachtet.

weiter
Umgepolte Erinnerungen

Umgepolte Erinnerungen

Die mit unseren Erinnerungen verknüpften Gefühle sind nachträglich manipulierbar: Forscher haben bei Mäusen erstmals gezielt den emotionalen Gehalt von Erinnerungen verändert.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der italienische Ökologe und Insektenforscher Gianumberto Accinelli erklärt Dominoeffekte in der Natur kindgerecht und mit einer Prise Humor. Sein Sachbuch ist Wissensbuch des Jahres 2017 in der Kategorie Perspektive.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe