Leben & Umwelt

Pandas: keine Entwarnung

Auf den ersten Blick sind Riesenpandas eine Erfolgsgeschichte des Artenschutzes. Denn ihre Bestände sind wieder leicht gewachsen. Doch dafür werden ihre Habitate immer kleiner und zerstückelter, warnen Forscher. weiter

Durch Nervenstimulation aus dem Wachkoma

Durch Nervenstimulation aus dem Wachkoma

Hoffnung auf Behandlungsmöglichkeit: Nach 15 Jahren im Wachkoma zeigt ein 35-jähriger Unfallpatient wieder Zeichen des Bewusstseins, nachdem Neurochirurgen ihm einen Vagusnerv-Stimulator eingepflanzt haben.

weiter
Wie entgehen Giftfrösche dem eigenen Gift?

Wie entgehen Giftfrösche dem eigenen Gift?

Achtung Giftzwerg! Mächtige Neurotoxine schützen Giftfrösche vor Räubern. Doch warum richtet sich das Gift nicht gegen den Frosch selbst? Die Antwort könnte Bedeutung für den Kampf gegen Schmerzen und Sucht haben.

weiter
Dreischneidige Waffe gegen HIV

Dreischneidige Waffe gegen HIV

Um endlich doch einen breit wirksamen Impfschutz gegen HIV zu ermöglichen, haben Forscher einen raffinierten Dreifach-Antikörper entwickelt und auch bereits erfolgreich an Affen getestet.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Credit: Thinkstock

Video der Woche: Freiwillig im Laufrad

Von wegen Notlösung für neurotische Käfigtiere: Auch wilde Mäuse und Ratten rennen begeistert im Laufrad, zeigt eine kuriose Hausgarten-Studie. Witzig: Sogar Frösche und Schnecken drehten ihre Runden.

weiter
Die Top Ten der neuentdeckten Arten

Die Top Ten der neuentdeckten Arten

Ein zwölf Meter hoher Baum, ein Schimmelpilz in Signalfarbe, eine eiskalte Seeanemone und das erste neue Säugetier nach 35 Jahren: Sie alle haben es unter die Top Ten der im letzten Jahr neuentdeckten Arten geschafft.

weiter
Neuer Weg gegen Diabetes

Neuer Weg gegen Diabetes

Forscher haben erstmals einen Wirkstoff gefunden, der den Abbau des Blutzuckerhormons Insulin im Körper verlangsamt. Das eröffnet neue Therapiemöglichkeiten bei Diabetes.

weiter
Pädophile: Anderer Blick auf Gesichter

Pädophile: Anderer Blick auf Gesichter

Die Gesichtserkennung von Pädophilen ist anders gepolt: Es zeigt bei Kindergesichtern die Aktivität, die normalerweise nur durch Erwachsene ausgelöst wird.

weiter
Alkoholismus-Gene identifiziert

Alkoholismus-Gene identifiziert

Ein Forscherteam hat erstmals elf Gene dingfest gemacht, die das Risiko für Alkoholismus deutlich erhöhen. Eines davon könnte sich sogar für einen Bluttest eignen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der Autor ist ein brillant schreibender Wissenschaftler, der keinen Zweifel daran lässt, dass Tiere Freude, Liebe, Angst und Eifersucht fühlen und dass sie denken können.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe