Leben & Umwelt

Packanleitung für die DNA

Bei jeder Zellteilung wird unser Erbgut in kompakte Chromosomen verpackt. Doch wie dieser Packprozess genau abläuft, haben Forscher erst jetzt herausgefunden. Sie klären damit einen fundamentalen Prozess des Lebens. weiter

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Geschmacklose Vampire

Geschmacklose Vampire

Vampirfledermäuse sind reine Blutsauger, aber wie der Lebenssaft ihrer Opfer schmeckt, merken sie kaum. Denn die Vampire haben gleich mehrere Geschmackssensoren verloren.

weiter
Monarchfalter mit Magnetsinn

Monarchfalter mit Magnetsinn

Die tausende Kilometer wandernden Monarchfalter sind doppelt abgesichert: Verdecken Wolken die Sonne, orientieren sie sich an der Neigung der Magnetfeldlinien, wie Experimente belegen.

weiter
Credit: PNAS, doi: 10.1073/pnas.1405698111

Kurios: Der Bakterien-Strudel

Forscher haben die Ursache eines kuriosen Phänomens aufgedeckt: Warum Bakterien in einem Wassertropen einen Strudel bilden, bei dem sich die äußeren in eine Richtung bewegen und die inneren in die andere.

weiter
Buchstäblich coole Felder

Buchstäblich coole Felder

Würde die europäische Landwirtschaft auf das Verfahren der Direktsaat umstellen, könnte die erhöhte Rückstrahlung der Felder sommerliche Hitze deutlich abschwächen, berichten Forscher.

weiter
Autismus durch Pflanzenschutzmittel

Autismus durch Pflanzenschutzmittel

Wo viel gespritzt wird, kommen mehr Kinder mit geistigen Entwicklungsstörung zur Welt. Mit diesem Ergebnis verweist eine US-Studie erneut auf den schädlichen Effekt von Pflanzenschutzmitteln während der Schwangerschaft.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe