Leben & Umwelt

Packanleitung für die DNA

Bei jeder Zellteilung wird unser Erbgut in kompakte Chromosomen verpackt. Doch wie dieser Packprozess genau abläuft, haben Forscher erst jetzt herausgefunden. Sie klären damit einen fundamentalen Prozess des Lebens. weiter

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Von Cannabis, Geruchssinn und Heißhunger

Von Cannabis, Geruchssinn und Heißhunger

Partys, bei denen ein Joint kreist, mutieren oft zum Fressgelage, denn Heißhunger ist eine typische Begleiterscheinung von Cannabiskonsum. Eine Studie an Mäusen verweist nun auf die Hintergründe dieses Effekts und bietet mögliche Ansatzpunkte für die Behandlung von problematischem Essverhalten.

weiter
Dicker Bauch, geringer Verbrauch

Dicker Bauch, geringer Verbrauch

Wie sehr uns sportliche Tätigkeiten fordern, wird häufig in Stoffwechseläquivalenten berechnet. Doch für Übergewichtige liefert diese Maßeinheit völlig verzerrte Ergebnisse.

weiter
Top verdrahtet dank Omega-3-Fettsäuren

Top verdrahtet dank Omega-3-Fettsäuren

Die berühmten Super-Fettsäuren machen ihrem guten Ruf erneut Ehre: Affen, die viel Omega-3-Fettsäuren zu sich nehmen, haben besonders gut entwickelte Hirnnetzwerke, berichten Forscher.

weiter
Blutverdünner ohne Risiko?

Blutverdünner ohne Risiko?

Wenn der Blutfluss durch ein Blutgerinnsel blockiert ist, wird's brenzlig... Nun gibt es offenbar Hoffnung auf ein neues Thrombose-Mittel, das ein bisheriges Behandlungsproblem umgeht: das erhöhte Blutungsrisiko.

weiter
Besser hören durch Dunkelkur

Besser hören durch Dunkelkur

Um ein besonders scharfes Gehör zu bekommen, muss man nicht blind geboren sein: Bei Mäusen reichte schon eine Woche im Dauerdunkel, um ihre Hörfähigkeit zu verbessern – das könnte auch beim Menschen funktionieren.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe