Leben & Umwelt

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich. weiter

Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter
Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Fastfood macht Immunsystem aggressiver

Forscher haben eine bisher unbekannte "Nebenwirkung" von Fastfood auf das Immunsystem entdeckt: Die Körperabwehr reagiert auf eine fett- und kalorienreiche Kost ähnlich wie auf eine bakterielle Infektion.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Möglicher Dickmacher: Mollige Raumtemperatur

Möglicher Dickmacher: Mollige Raumtemperatur

Etwas frischere Raumtemperaturen als üblich könnten den Energieverbrauch des Körpers ankurbeln und damit Übergewicht entgegenwirken, sagen niederländische Forscher.

weiter
- Advertorial
Warum die

Warum die "Bösen" nützlich sind

Pflanzenfressende Insekten und Schadpilze sind für Pflanzen eigentlich die "Bösen". Im Regenwald aber geht es kaum ohne sie. Denn dort sorgen erst sie für eine reiche Artenvielfalt unter den Pflanzen.

weiter
Fatale Kehrseite von Erkältungsmitteln

Fatale Kehrseite von Erkältungsmitteln

Nehmen wir bei einer Grippe Erkältungsmittel, dann macht uns dies sogar noch ansteckender als ohnehin schon. Denn die Fiebersenker fördern die Virenvermehrung und die Übertragung.

weiter
Chinas dicke Luft ist auch unsere Schuld

Chinas dicke Luft ist auch unsere Schuld

Immerhin fast ein Drittel der Luftschadstoffe, die China ausstößt, gehen auf unser Konto. Denn mit der billigen Produktion vieler Konsumgüter lagern westliche Industrieländer auch ihre Emissionen aus.

weiter
In festen Händen lässt man sich gehen...

In festen Händen lässt man sich gehen...

Wer in einer Paarbeziehung lebt, treibt weniger Sport als zuvor. Das geht aus einer deutschen Langzeitstudie hervor. Das Ergebnisse spricht für die so genannte Heiratsmarkt-Hypothese.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe