Leben & Umwelt

Packanleitung für die DNA

Bei jeder Zellteilung wird unser Erbgut in kompakte Chromosomen verpackt. Doch wie dieser Packprozess genau abläuft, haben Forscher erst jetzt aufgeklärt. Sie klären damit einen fundamentalen Prozess des Lebens. weiter

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

Neuer Ansatz bei der ADHS-Therapie

US-Forscher haben neues, spezifisch wirkendes Mittel gegen ADHS getestet – mit Erfolg: Der Wirkstoff erwies sich als verträglich und besserte die Symptome der jungen ADHS-Patienten deutlich.

weiter
Salz kann dem Gehirn schaden

Salz kann dem Gehirn schaden

Zu viel Salz kann nicht nur Bluthochdruck fördern, es schadet offenbar auch unserm Gehirn. Bei Mäusen löste eine salzreiche Kost Gedächtniseinbußen und eine verringerte Hirndurchblutung aus – und das unabhängig vom Blutdruck.

weiter
Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Warum verknoten sich Oktopus-Arme nicht?

Acht lange Tentakel, die sich an alles Mögliche anheften... Einer kuriosen Studie zufolge nutzen Oktopusse ein erstaunlich simples Anti-Verknotungs-System, das sich auch für die Robotertechnik eignen könnte.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Foto: Marco Tschapka / Uni Ulm

Video der Woche: Mit Echolot auf Fischfang

Nachtinsekten stehen auf dem Speiseplan vieler Fledermausarten – doch dem Großen Hasenmaul aus Mittelamerika ist das offenbar zu einseitig: Das geheimnisvolle Fledertier fängt zusätzlich Fische. Deutsche Forscher haben nun untersucht, wie clever die Tiere dabei ihr Echolot einsetzen.

weiter
Auch verbale Schläge schaden

Auch verbale Schläge schaden

Prügelstrafen schaden Kindern, doch wer sie stattdessen hart beschimpft, macht es kaum besser: Problematisches Verhalten wird durch buchstäblich einschlägige Sprache nur schlimmer, legt eine Langzeitstudie nahe.

weiter
Grundstein für Therapie bei Down-Syndrom?

Grundstein für Therapie bei Down-Syndrom?

Forscher haben einen Wirkstoff entdeckt, der die Entwicklung von Down-Syndrom -ähnlichen Lerndefiziten bei Mäusen verhindert, wenn er direkt nach der Geburt verabreicht wird.

weiter
Spielerisches Hirntraining für Senioren

Spielerisches Hirntraining für Senioren

US-Forscher haben ein Videospiel entwickelt, mit dem ältere Menschen ihre geistigen Leistungen besonders effektiv trainieren können: Multitasking-Fähigkeiten und die geistige Kontrolle werden nachhaltig verbessert.

weiter
Der hungrigen Venus ins Maul geschaut

Der hungrigen Venus ins Maul geschaut

Sie schnappen und verdauen: Die Blätter der Venus-Fliegenfalle sind hochentwickelte Fangorgane, die der Pflanze vor allem Stickstoff verschaffen sollen. Den holt sie sich aus der Beute mit einem bislang unbekannten Mechanismus, berichten deutsche Forscher.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe